re-generate


Beschreibung

re-generate ist ein Beratungsunternehmen für Umwelttechnologien in der Kälte- und Klimaindustrie mit den Schwerpunkten:

* Geschäfts- und Strategieentwicklung,
* Marktforschung,
* technische Machbarkeits-, Innovations- und Geschäftsanalysen,
* internationales Projektmanagement, inkl. europäische und UN Projekte
* Kampagnen- und Stakeholdermanagement,
* Kommunikation und Wissenstransfer,
* Forschung im Bereich Umweltpsychologie (Akzeptanzforschung, Gruppenzugehörigkeit)

re-generate ist spezialisiert auf umweltfreundliche Kälte-, Klima- und Wärmetechnologien. Ein Schwerpunkt liegt auf natürlichen Kältemitteln und der Reduktion von fluorierten Treibhausgasen und ozonschädigenden Substanzen. Ein weiteres Aktivitätsfeld besteht im Bereich Ökoinnovation, erneuerbarer Energien und Energieeffizienz. Nachhaltige und innovative Produktionsmethoden, inkl. additiver Fertigung (3D Druck), bilden den letzten Schwerpunkt.


Gegründet: 2009

Unternehmensphase: Reifephase (junges Unternehmen)

Gründer

Nina Masson


Adresse

re-generate
Breitenfelder Straße 12
04155 Leipzig
Deutschland


Für die Richtigkeit und Aktualität der aufgeführten Inhalte wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

06
Dez
08
Dez
01
Jan

herCAREER

01. Jan 2021 00:00 Uhr


Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.