oSol:e GmbH


Adresse

oSol:e GmbH
Große Weinmeisterstr. 3a
14469 Potsdam
D


Kontaktperson

Nikolai Koehler

Beschreibung

Wir leisten einen Beitrag zu einer echten Energiewende: Energie nachhaltig gewinnen mit Produkten, die erneuerbare Energie nutzen. Nicht zentralisiert (mit fraglicher Umweltbilanz) sondern dort wo die Energie gebraucht wird mit smarten und innovativen Produkten.

Wir machen Nachhaltigkeit leicht, denn unsere Produkte sind haltbar, komfortabel und wertig. Nur Produkte, die gerne und regelmäßig benutzt werden, können wirklich einen Beitrag zur Energiewende leisten. Das schaffen kratzige Wollsocken nicht, gute Solarleuchten aber schon!


Unser Angebot

Wir entwickeln und produzieren nachhaltige Tischeuchten mit Solarschirm, der gleichzeitig Lampenschirm und Energielieferant ist: Endlich Solarleuchten, die lange gutes Licht liefern. Endlich Lampen die gut aussehen und haltbar sind! Wir verwenden erstmalig "organische Photovoltaik" (OPV), die besonders gut für die Lampen geeignet, da sie auch bei Schwachlicht (Halb-/ Schatten) gute Resultate liefert. Zudem birgt diese Technologie ein hohes gestalterisches Potential, die Solarfolie ist biegbar und farbig (im Gegensatz zu den "schwarzen Glasplatten" traditioneller PV).
Gute und schöne Solarprodukte, die nachhaltig sind.


Unser Interesse

Würde auch nur jeder 10. Haushalt in Deutschland (42 Mio. Haushalte) nur eine unserer Solarlampen nutzen, so würden 44.100 MWh Strom im Jahr dezentral produziert und somit von der notwendigen Kraftwerkleistung entfallen. Kleinvieh kann wirklich viel Mist machen!

Unsere Produkte sind besonders haltbar konzipiert. Haltbarkeit ist mit das beste Nachhaltigkeitskonzept , es ist viel besser als immer wieder zu Recyceln.


Weitere Informationen
Die Relevanz von erneuerbaren Energien wird zumeist nur in großen Anlagen anerkannt. Wir sind überzeugt, dass das eine Fehleinschätzung ist. Es gibt eine Vielzahl von Produkten und Anwendungen in unserem Alltag, die Energie benötigen. Für jedes Gerät ist es wenig Energie, in der Summe wird aber sehr viel Energie benötigt. Sie könnten einfach und sinnvoll auf erneuerbaren Energien umgestellt werden, so wie mit unserer Innovation den .STOOL Solarlampen. Es gibt noch viele Anwendungen, die wir verändern sollten, um die Energiewende von der Basis aus zu fördern. Wenn ich selber meine Energie produziere und nicht unbegrenzt aus der Steckdose beziehe, bekomme ich auch ein Gefühl dafür, ich lerne "meine Energie" Wert zu schätzen.
Wir machen es dem Verbraucher leicht, eteas gutes für seine Umwelt zu tun.
So sollten nachhaltige Produkte sein: einfach gut!


Dokumente


Fehler beim Einbinden eines Videos: http://stool-living.de/wp-content/uploads/2017/01/STOOL_image_720p.mp4


Bilder

.STOOL | draussen licht

.STOOL | immer bei bedarf Licht

.STOOL | ziemlich gemütlich

.STOOL | licht mit vergnügen


Für die Richtigkeit und Aktualität der aufgeführten Inhalte wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

30
Mai

IHK Startup Beratung: Finanzierung

Garching

30. Mai 2017 14:00 Uhr

31
Mai
08
Jun

IHK Startup Beratung im WERK1: Fördermittel

München

08. Jun 2017 14:00 Uhr


 

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.