France écotours GmbH


Beschreibung

Umwelt- und Sozialschäden durch Massentourismus sowie Vielfliegerei sind heutzutage keine Option mehr, wenn wir unseren Planeten nachhaltig erhalten möchten. Greenwashing im Tourismus führt mehr und mehr zu Unübersichtlichkeiten der tatsächlich angewandten Maßnahmen und Angebote von Reiseveranstaltern.
France écotours ist ein zertifizierter Online-Reisepsezialist für Biourlaub vorwiegend in Frankreich. Unsere Kunden sollen Frankreich authentisch und nachhaltig erleben. Neben den Reisen bieten wir mit unserer Vermittlungsplattform www.myecostay.eu ausgewählten Biounterkünften und Aktivitäten bei ökologischen, engagierten Gastgebern & Anbietern europaweit an. Unsere Kunden können unsere Plattform deshalb in drei Sprachen benutzen. Der Auswahl von Zielen, Unterkünften und Leistungsträgern liegen verbindliche Nachhaltigkeitskriterien zugrunde. Bevorzugt werden Partner, die ökologisch, ressourcenschonend und sozialverträglich arbeiten. Kleine Reisegruppen, Routen abseits der Touristenströme und die Begegnung mit Einheimischen sind weitere Merkmale der Reisen von France écotours. Die Firma ist Mitglied des Verbands Forum anders Reisen e.V, der sich für nachhaltigen Tourismus einsetzt. France écotours hat sich ganz den CSR Prinzipien verschrieben und ist seit 2010 durch die Zertifizierungsorganisation TourCert zertifiziert. CSR (Corporate Social Responsibility) steht für nachhaltiges und verantwortungsvolles wirtschaftliches Handeln.

Unser Angebot

Wir bieten nachweislich umweltschonende und sozialverträgliche Reisen, Biounterkünfte und Aktivitäten von besonderer Qualität an, von denen alle Beteiligten wirtschaftlich als auch persönlich profitieren.

Das Reiseprogramm von France écotours beruht auf den folgenden 5 Prinzipien:
1. Unsere Reisen sind nach dem Kriterienkatalog des forum anders reisen konzipiert.
2. Unsere Kunden reisen individuell oder in kleinen Gruppen von 5 bis maximal 16 Teilnehmern.
3. Regionen, Reiseziele und kompetente, teils deutschsprachige, Reiseleiter werden sorgfältig ausgewählt.
4. Ausflüge und Aktivitäten sind authentisch und typisch für die Region. Wir bemühen uns um intensive Begegnungen mit den Einwohnern des Zielgebiets.
5. Kleine, meist familiengeführte Hotels, Gästezimmer oder originelle Unterkünfte wie Zigeunerwagen und Baumhäuser vermitteln ein authentisches Reiseerlebnis

Für jede unserer Bio-Ünterkünfte und -Aktivitäten wird von der Klimaschutzorganisation Atmosfair eine CO² -Kompensationsberechnung erstellt, sowie eine Beschreibung der angewandten Nachhaltigkeitskriterien anhand derer die Kunden das Engagement der Besitzer nachvollziehen können. Somit erhalten sie einen transparenten Überblick über den tatsächlichen Nachhalitgkeitsansatz des Gastgebers. Darüber hinaus haben wir darauf geachtet, dass sich unser Angebot an Reisende aller Budgets richtet.
Durch unser Angebot fördern wir die Biolandwirtschaft, den Öko-Bau und die Nutzung von umweltfreundlichen Transportmitteln. Auch über unsere Blogs verbreiten wir Wissen über innovative Trends und nützliche Informationen über das Thema Nachhaltigkeit im Tourismus.

Unser Angebot an die Gründerszene:
Wir möchten gerne unsere Expertise mit anderen Interessierten an Nachhaltigkeitsthemen teilen und ihnen Einblicke in die Lösungen für den nachhaltigen Tourismus geben. Ziel ist es, eine europaweite Community zu gründen.


Unser Interesse

Unser Interesse an der Gründerszene liegt im Austausch und Wissenstransfer von neuen IT-Technologie für Online-Plattformen mit Experten, um uns weiter zu entwickeln. Auch sind wir daran interessiert, eine Community von Gleichgesinnten und Engagierten aufzubauen.

Für unsere weitere, nachhaltige betriebliche Entwicklung suchen wir Partner aus dem Bereich IT, die sich gerne für attraktive und ausgefallene Produkte mit Begeisterung einsetzten möchten, sowie nach finanziellen Mittel.


Nach unserer langjährigen Erfahrung möchten wir das Reisekonzept nun um andere Reiseziele und Kunden erweitern.
Bisher konnten wir uns durch Eigenfinanzierung schrittweise weiterentwickeln. Um die nächste Entwicklungsstufe zu erreichen, sind nun weitere finanzielle Mittel nötig.
Durch unsere bisher begrenzten finanziellen Möglichkeiten, konnten wir nur ausgewählte IT-Lösungen einsetzten. Durch das internetbasierte Geschäftsmodell, sind wir allerdings von der Entwicklung und Lösungen neuster IT-Anwendungen abhängig.


Adresse

France écotours GmbH
Kasseler Strasse 1a
60486 Frankfurt am Main
Deutschland


Für die Richtigkeit und Aktualität der aufgeführten Inhalte wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

09
Okt
15
Okt
15
Okt

"Tech meets Industry" - Mobilität

Berlin

15. Okt 2020 17:00 Uhr


Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.