Recyclehero


Beschreibung

Recyclehero übernimmt die Abholung und Entsorgung recyclebarer Wertstoffe (Altglas, Altpapier, Pfand) für Betriebe und Privathaushalte. Die kostenpflichtige Abholung erfolgt mit klimafreundlichen, elektrischen Schwerlastenrädern (Cargobikes). Unsere Mitarbeiter (Heroes) sind vorwiegend sozial und finanziell Benachteiligte, z.B. Geflüchtete und Langzeitarbeitslose.

recyclehero verfolgt im Kern drei wesentliche Zielsetzungen:
100% Integration - 100 % Recycling - 0 % Emission


Geschäftsmodell: B2B

Mitarbeiter: 5

Status Kapitalsuche: Auf Kapitalsuche

Höhe der gesuchten Finanzierung: 60.000 €


Gegründet: 2018

Unternehmensphase: Start-up Phase (Gründung und Markteinführung)

Gründer

Alessandro Cocco Nadine Herbrich Alessandro Cocco hat zuvor sechs Jahre lang als Kundenbetreuer im institutionellen Vertrieb einer Privatbank gearbeitet. Sein betriebswirtschaftliches Know-How in Kombination mit seiner mehrjährigen Erfahrungen im Vertrieb von Dienstleistungen kann er nun in seine neue Aufgabenbereiche Business Development, Vertrieb & Finanzen bei ReCycleHero einbringen. Nadine Herbrich hat zuvor sechs Jahre lang in verschiedenen Positionen bei unterschiedlichen Immobiliendienstleistern und Projektentwicklern gearbeitet. Nadine hat dadurch ein gutes Kontaktnetzwerk zu Vermietern und Hausverwaltungen, die wir als potentielle Kunden bzw. als Kooperationspartner für unsere Dienstleistung gewinnen möchten. Nadine übernimmt bei recyclehero vordergründig die Themen Personal, Kooperationen und ebenfalls Vertrieb.


Unser Produkt

Die Abholung der recyclebaren Wertstoffe (Altpapier, Altglas, Pfand) erfolgt durch unsere Abholer klimafreundlich mit innovativen E-Lastenrädern – entweder auf Anfrage oder regelmäßig im gewünschten Zyklus (Abo-Prinzip).

Unsere Kunden zahlen je Abholung ihres Altglases/Altpapiers einen festen Sockelbetrag zzgl. eines variablen, gewichtsabhängigen Betrags. Seit August 2018 bieten wir unseren Service für Gewerbekunden (Gastro, Büros, Einzelhandel) an; aktuell sind wir dabei die ersten Privathaushalte einzubinden. In Kürze wird man die Abholungen auch über unsere App in Auftrag geben können, über welche dann auch die Zahlung automatisch abgewickelt wird. Darüber hinaus können Kunden unseren Heroes ihre Pfandflaschen mitgeben, die diesen vollständig als "Trinkgeld" zufließen.

Ab 2020 wollen wir unseren Service neben Hamburg auch in weiteren deutschen Städten etablieren sowie unser Dienstleistungsspektrum auf weitere transport-intensive Dienstleistungen (Abhol- und Lieferdienste) ausweiten, um somit unsere klimafreundliche Lastenrad-Infrastruktur auch für andere Zwecke nutzen zu können.
Langfristig sehen wir uns als Online-Plattform für den lokalen, stationären Handel, die ihre Waren mit Hilfe unserer Heroes und Lastenräder an den Endkunden ausliefern lassen können. Dadurch wollen wir die Brücke zwischen dem lokalen und dem Online-Handel schlagen und die Geschäfte in der Region unterstützen.


Unser Beitrag

100 % Recycling
Unsere Heroes holen recyclebare Wertstoffe wie z.B. Altglas, Altpapier und Pfandflaschen bei Betrieben und Privathaushalten ab und transportieren diese zum nächstgelegenen Container oder Recyclinghof. Mit unserem Konzept unterstützen wir unsere Kunden beim Recycling und gewährleisten, dass die Wertstoffe ordnungsgemäß entsorgt werden. Durch entsprechende Aufklärung über unsere Social Media Kanäle schärfen wir darüber hinaus das Bewusstsein in der Gesellschaft, wie wichtig Recycling für unsere Umwelt und eine saubere Stadt ist. Dadurch können wir unseren Teil dazu beitragen die Recyclingquote zu erhöhen.

0% Emission
Ein weiterer Baustein unserer Mission steht im Lichte des Umweltschutzes. Zur Förderung der Elektromobilität und zur Entlastung des Straßenverkehrs sind unsere Lastenräder ausschließlich durch Elektromotoren oder Körperkraft angetrieben.
Da wir gänzlich auf den Einsatz von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren verzichten, arbeitet recyclehero nahezu vollständig CO2-neutral.


Interesse an der Teilnahme an einem Inkubatoren- oder Accelerator-Programm?

Ja

Neben der starken Fokussierung auf unser ökologisches Geschäftsmodell verfolgen wir noch dazu ein soziale Mission: die Reintegration von sozial Benachteiligten in Job und Gesellschaft. Wir möchten einen niedrigschwelligen Einstieg in den Arbeitsmarkt für schwer zu vermittelnde Arbeitslose ermöglichen. Darüber hinaus organisiert recyclehero Begegnungsmöglichkeiten (Gemeinsame Essen, Workshops, etc.) zwischen unseren Abholern/Heroes und unseren Kunden. Wir wollen dadurch das soziale Netzwerk unserer Heroes stärken und die Vermittlung von Anschlussjobs vereinfachen.



Adresse

Recyclehero
Grindelhof 2
20146 Hamburg
Deutschland


Für die Richtigkeit und Aktualität der aufgeführten Inhalte wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

28
Jan

Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.