neofizient


Beschreibung

neofizient bietet objektive digitale energetische Gebäudemodelle als bequemen, schnellen und günstigen Service an.


Geschäftsmodell: B2C

Mitarbeiter: 2

Status Kapitalsuche: Auf Kapitalsuche

Höhe der gesuchten Finanzierung: 1.000.000 €


Gegründet: 2019

Unternehmensphase: Seed-Phase (Idee bzw. Vorgründung)

Gründer

Dr.-Ing. Arne Tiddens, Silvan Siegrist, Prof. Dr.-Ing. Bernhard Hoffschmidt


Unser Produkt

neofizient bietet HauseigentümerInnen ein objektiv erstelltes, digitales energetisches Gebäudemodell als bequemen, schnellen und günstigen Service an. Das Messgerät ist einfach zu bedienen und kann auch von den HauseigentümerInnen selber verwendet werden. Durch unsere Visualisierung als Raummodell werden die Energieverluste sichtbar und ermöglicht so zielgerichtete und individuell optimierte energetische Sanierungen.


Unser Beitrag

Durch unsere bequeme, günstige und objektive Messung sowie anschliessender räumlicher Visualisierung wird die energetische Begutachtung eines Hauses attraktiver und ermöglicht die bestmögliche Optimierung zwischen Kosten und CO2-Emissionsreduktion für eine energetische Sanierung. Damit wird 1) die energetische Sanierung attraktiver und 2) die CO2-Emissionsreduktion optimiert.


Interesse an der Teilnahme an einem Inkubatoren- oder Accelerator-Programm?

Ja

Personen

Bernhard Hoffschmidt
Website
Arne Tiddens
Website
Silvan Siegrist
Website

Wir sind ein Spin-off-Projekt des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR).


Adresse

neofizient
c/o DLR Institut für Solarforschung
Karl-Heinz-Beckurtz-Str. 13
52428 Jülich
Deutschland


Für die Richtigkeit und Aktualität der aufgeführten Inhalte wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

21
Mai

Borderstep Impact Forum 2019

Berlin

21. Mai 2019 13:00 Uhr

22
Mai
22
Mai

Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.