HYDROGRID


Beschreibung

HYDROGRID - Software zur optimalen Steuerung von Wasserkraftwerken

HYDROGRID bietet kleinen Wasserkrafterzeugern eine komplett neuartige Lösung für die optimale Steuerung und Vermarktung ihrer Kraftwerke: HYDROGRID übernimmt sämtliche tägliche operative Prozesse zur optimalen Prognose, Steuerung und Vermarktung der Kraftwerke als laufende Dienstleistung („Optimal-Dispatch-As-A-Service“). Durch diese neuartige Dienstleistung können kleine Wasserkraftwerksbetreiber ihre Erlöse (gegenüber den Erlösen mittels einfacher interner Prozesse) um bis zu 16% steigern und gleichzeitig interne personelle Aufwände reduzieren.


Geschäftsmodell: B2B

Status Kapitalsuche: Nicht auf Kapitalsuche


Gegründet: 2016

Unternehmensphase: Wachstumsphase (Marktdurchdringung)

Gründer

DI Janice Goodenough


Unser Produkt

Die tägliche optimale Planung und Steuerung von Wasserkraftwerken erfordert viel Know-How. Große Wasserkraft-Konzerne haben Teams von 20 bis 100 Mitarbeitern im Einsatz, um die Steuerung & Vermarktung ihrer Wasserkraftwerke optimal zu managen:

Mit Hilfe eines Portfolios an spezieller Software-Lösungen werden auf Basis der erwarteten Wetterbedingungen die Wasser-Zuflüsse abgeschätzt, Marktpreise prognostiziert, komplexer Kraftwerks-Kaskaden lang-, mittel- und kurzfristig optimal gesteuert und die erzeugte Energie an den Strombörsen vermarktet.
Diese Lösungen bieten natürlich eine hohe Ergebnis-Qualität – sind aber mit erheblichen initialen Anschaffungskosten und einem hohen laufenden Personalbedarf verbunden, um alle tägliche Prozesse und Schnittstellen zu managen.

Für kleine Wasserkrafterzeuger (d.h. Anlagen < 30MW Erzeugungsleistung) gibt es bis dato keine kostengünstige Lösung zum täglichen Management dieser Prozesse – sie arbeiten daher meist mit selbst entwickelten Lösungen auf Excel Basis, wodurch ihnen wesentliche Erlöspotentiale entgehen.

Mit der Insight Suite von HYDROGRID gibt es nun erstmals eine vollautomatisierte SaaS Lösung zur optimalen Steuerung und Vermarktung kleiner Wasserkraftwerke, die den vollen Prozess der optimalen Kraftwerksvermarktung ‚from water to money‘ optimal managed.

Dies erlaubt kleinen Wasserkraftbesitzern, ihre täglichen Prozesse wesentlich zu vereinfachen und gleichzeitig ihre Erlöse steigern.


Unser Beitrag

Ducrh die optimale Steuerung könne kleine Wasserkraftbetreiber Ihre erlöse um bis zu 16% steigern. Dadurch wird auch ein Investitionsanreiz in (kleine) Wasserkraftanlagen gesetzt. Darüberhinaus wird es durch unser Dienstleistungsangebot auch traditionellen branchenfremden Anlegern ermöglicht, in Wasserkraftportfolios zu investieren und diese mit geringem operativen Aufwand gewinnbringend zu betreiben. In Regionen, wo bisher Kleinwasserkraftpotenziale mangels Investitionskapital teilweise brachliegen (z.B. in Zentralasien) kann hierdurch der Energie-Erzeugungsmix auf viele Jahrzehnte positiv beeinflusst werden.

Durch optimale, marktgetriebene Abstimmung der flexiblen Erzeugungstechnologien (Wasser, Biogasanlagen, Batterien u.a.) mit dem Verbrauchsprofil von Haushalten und der Industrie auf lokaler Ebene, tragen wir außerdem zur besseren Auslastung vorhandener Infrastruktur und damit zur Vermeidung von unnötigem, ressourcenintensiven und teuren Netzausbau bei.

HYDROGRID leistet somit einen wichtigen Beitrag zur Energiewende, da nur durch Vernetzung und optimierte Steuerung von erneuerbarer Anlagen, eine nahezu CO2-freie, sichere Energieversorgung in Europa möglich wird. Die Rentabilitätssteigerung erhöht die Attraktivität von Investitionen in ökologisch verträgliche Klein-/Kleinstkraftwerke.


Interesse an der Teilnahme an einem Inkubatoren- oder Accelerator-Programm?

Nein

Adresse

HYDROGRID
Biberstraße 9/4
1010 Wien
Österreich


Für die Richtigkeit und Aktualität der aufgeführten Inhalte wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

20
Aug

World Cleanup Day mit wirBERLIN

Berlin

20. Aug 2019 10:00 Uhr

28
Aug
03
Sep

B.A.U.M. Jahrestagung und Preisverleihung 2019

Hamburg

03. Sep 2019 09:00 Uhr


Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.