greenfloats


Beschreibung

greenfloats verleiht Elektroflöße für Tagesausflüge auf den Seen und Flüssen in Berlin und Brandenburg, mit der Mission ein bisher unerreichtes Erlebnis von Komfort auf dem Wasser in Einklang mit der Natur zu ermöglichen. Die Vision von greenfloats beinhaltet deutschlandweite Standorte zur Vermietung von Elektroflößen, sowie Planung und Verkauf von individuellen Flößen mit Batteriesystemen auf Kundenanfrage. Unser Leitbild ist es, den Kunden unsere Liebe zum Floßfahren näher zu bringen und Vorfreude zu wecken. Es liegt uns besonders am Herzen, den Kunden ein gutes Gefühl zu bieten und das Bewusstsein für Nachhaltigkeit zu schärfen.


Geschäftsmodell: B2C

Mitarbeiter: 2

Status Kapitalsuche: Auf Kapitalsuche

Höhe der gesuchten Finanzierung: 30.000 €


Gegründet: 2018

Unternehmensphase: Start-up Phase (Gründung und Markteinführung)

Gründer

Johann und Paul sind die Gründer von greenfloats. Johann studiert BWL-Bank und arbeitet bei der Investitionsbank Berlin. Er ist zuständig für die finanziellen und vertrieblichen Aspekte über Marketing und Kundenbetreuung des Unternehmens. Paul studiert technische Informatik in Berlin und ist vor allem auf die Konstruktion und das Design der Flöße und die Nachhaltigkeit fokussiert.


Unser Produkt

Mit der Mission ein bisher unerreichtes Erlebnis von Komfort auf dem Wasser in Einklang mit der Natur zu ermöglichen gehören zur Ausstattung der Elektroflöße an Bord bequeme Lounge Sitzmöbel und Sonnenliegen, sowie eine Dolby Surround Musikanlage, ein rauchfreier Grill, Kühlboxen für Getränke, Geschirr um Einwegprodukte zu vermeiden und ein Sanitärbereich. Auf Wunsch werden in Zukunft neben der reinen Vermietung der Flöße auch Catering, eine Infrarotsauna, und weitere spannende Leistungen zur Verfügung stehen. Unser Anspruch ist ein hohes Maß an Qualität und modernem Design, die Zufriedenheit der Kunden und vor allem die Umweltfreundlichkeit.


Unser Beitrag

Die Besonderheit der selbst konstruierten Flöße ist der mithilfe regenerativer Energien angetriebene Elektromotor mit ca. 10PS Leistung zur führerscheinfreien Benutzung. Der Motor wird dabei von einem leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku versorgt, der problemlos genug Strom für einen Tagesausflug zur Verfügung stellt. Zusätzlich generieren Solarzellen auf dem Dach und an den Seiten bereits während der Fahrt genügend Energie um den Motor bei Sonnenschein autark zu versorgen. Über Nacht wird der Akku dann am Liegeplatz noch einmal vollständig mit Ökostrom geladen. Mit diesem nachhaltigen Ansatz versuchen wir einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung des regionalen CO2-Ausstoßes zu leisten, sowie die Gewässer in Berlin und Brandenburg vor Verschmutzung zu schützen. Mit integrierten Moosen versuchen wir darüber hinaus mit jedem Floß einen posivite CO2-Bilanz zu erzeugen und posivite Auswirkungen auf das Klima zu erzeugen. Beim Bau der Elektroflöße greifen wir beispielsweise auf recycelte WPC Dielen und Solarzellen zurück, um das Floß so nachhaltig wie möglich zu bauen.


Interesse an der Teilnahme an einem Inkubatoren- oder Accelerator-Programm?

Nein

Das greenfloat bietet mit 8,40m x 3,00m Grundfläche, sowie einer begehbaren Dachfläche ausreichend Platz für mindestens zehn Personen. Das greenfloat mini ist mit 5,00m x 2,50m für vier Personen ausgelegt. Unter dem Lenkrad soll zukünftig ein wasserdichtes Tablet integriert werden, welches über eine eine GPS-Navigation verfügt und die Informationen über Verbrauch und Reichweite der Batterie, Geschwindigkeit, Uhrzeit und Wetter liefert. Über das Tablet sollen ebenfalls Musikanlage und Batterie-Managment-System gesteuert werden können. In das Interieur wird eine beleuchtete Moosdecke eingefasst, die für eine natürliche Atmosphäre auf dem greenfloat sorgt.


Bilder

Blick Seitenansicht

Blick Rückseite

Blick Frontsicht

Blick Innenraum


Adresse

greenfloats
Vermietung in Berlin-Grünau ab voraussichtlich 2019
Eichwalderstr. 11
15537 Gosen-Neu Zittau
Deutschland


Für die Richtigkeit und Aktualität der aufgeführten Inhalte wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

28
Jan

Crowdfunding Stammtisch mit Startnext

Köln

28. Jan 2020 18:00 Uhr

29
Jan
30
Jan

Neujahrsempfang des BEE

Berlin

30. Jan 2020 16:00 Uhr


Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.