greenboatsolutions UG (haftungsbeschränkt)


Beschreibung

Die Vision der Gründer sind 100% regenerative Energien auf dem Wasser. Um dieses Ziel zu erreichen, wollen die Berliner anderen Bootsbesitzern bei der Suche nach dem passenden Elektromotor helfen. Auf der Online-Plattform www.greenboatsolutions.de kann jeder Bootsbesitzer innerhalb von 5 Minuten das passende Komplettsystem für sein Boot zusammenstellen.


Geschäftsmodell: B2C

Mitarbeiter: 3

Status Kapitalsuche: Auf Kapitalsuche

Höhe der gesuchten Finanzierung: 50.000 €


Gegründet: 2019

Unternehmensphase: Start-up Phase (Gründung und Markteinführung)

Gründer

Die drei Gründer Johann Gocht, Paul Wagner und Elias Kerlinski sind seit der 5. Klasse auf dem Gymnasium eng befreundet. Gemeinsam haben die drei ein Floß gebaut und daraufhin ein Konzept für ein elektrisches Hausboot entwickelt (www.greenfloats.com). Die Berliner teilen die Vision 100% regenerativer Energien auf dem Wasser. Johann hat dual BWL bei der Investitionsbank Berlin (HWR) studiert. Während des Studiums hat er hauptsächlich im Bereich Strategie und Produktmanagement gearbeitet und ein Förderprogramm für Elektroautos in Berlin mit entwickelt. Paul studiert derzeit technische Informatik an der Beuth-Hochschule in Berlin und programmiert Front- und Backend des Vergleichsportal und bringt Kreativität und ein modernes Design mit einer hohen User Experience in die Plattform ein. Elias hat Wirtschaftsingenieurwesen an der TH-Wildau studiert und ist für das Know-how rund um die Elektromotoren zuständig. Er hat die Logik für die Auswahl des passenden Komplettsystems und die Datenbank mit allen Motoren entwickelt.


Unser Produkt

Den perfekten Elektromotor für das eigene Boot zu finden ist sehr anspruchsvoll, da neben dem Motor auch an Batterien, Ladegerät und weiteres Zubehör gedacht werden muss. Bootsbesitzer wissen anfangs meist nicht, wie leistungsstark Motor und Batterie sein müssen. Recherche und Auswahl benötigen bisher viel Zeit, weil es mehr als 400 Motoren von über 20 Herstellern und keine Vergleichsmöglichkeiten gibt.

Die Besonderheit an dem Vergleichsportal ist die kostenlose, digitale und persönliche Beratung. Einen passenden Elektromotor finden, soll einfach und schnell gehen. Ein weiterer Vorteil: Das Vergleichsportal vergleicht alle relevanten Hersteller und Motoren miteinander und gibt nur kompatible Vorschläge aus. Nutzer profitieren immer davon ein optimales Komplettsystem zu finden und können aufgrund des transparenten Vergleiches viel Geld sparen. Anschließend kann der Motor ganz unkompliziert bestellt und zum Boot geliefert werden.


Unser Beitrag

Die Vision der Gründer sind 100% regenerative Energien auf dem Wasser. Um dieses Ziel zu erreichen, wollen die Berliner anderen Bootsbesitzern bei der Suche nach dem passenden Elektromotor helfen. Auf der Online-Plattform kann jeder Bootsbesitzer innerhalb von 5 Minuten passende Vorschläge finden.

Elektrische Bootsmotoren sind deutlich leiser und geruchsfrei. Die Kosten für die Stromversorgung sind geringer und E-Motoren benötigen meist keine Wartung, daher sind sie langfristig oft günstiger. Ihrer Gesundheit und der Umwelt zuliebe erwarten wir zukünftig weitere Fahrverbote für Verbrennungsmotoren, wie auf dem Starnberger See in Bayern.


Interesse an der Teilnahme an einem Inkubatoren- oder Accelerator-Programm?

Nein

Die drei Gründer saßen an einem Sommertag bei sich zu Hause am Steg, an dem jeden Tag fahren Boote mit lauten Verbrennungsmotoren vorbeifahren. Die Boote erinnern an den Lärm einer Hauptstraße und verschmutzen die Luft mit Abgasen und setzen CO2 frei.

Um die Laustärke und CO2-Emissionen auf dem Wasser zu reduzieren, haben die Schulfreunde im ersten Schritt ein solarbetriebenes Elektro-Floß entworfen (www.greenfloats.com).


Bilder

Gründerteam von greenboatsolutions

greenboatsolutions Logo

Landingpage


Adresse

greenboatsolutions UG (haftungsbeschränkt)
Rudower Chaussee 17
12489 Berlin
Deutschland


Für die Richtigkeit und Aktualität der aufgeführten Inhalte wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

20
Sep

Global Goals Jam

20. Sep 2019 00:00 Uhr

20
Sep

Social Innovation Summit 2019

Stuttgart

20. Sep 2019 08:30 Uhr

23
Sep

SP4RK Gründungswettbewerb (Ende Bewerbungsphase)

Karlsruhe

23. Sep 2019 12:00 Uhr


Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.