Fräulein Haircare


Beschreibung

Fräulein Haircare ist weltweit das erste personalisierbare Shampoo auf Basis veganer Naturkosmetik.

Wie funktioniert es? Wer seltener die Haare wäscht, schont nicht nur seine Kopfhaut sondern auch die Umwelt. Deshalb hat Fräulein Haircare das Basis Shampoo entwickelt, das die Haare reinigt ohne zu beschweren. Pflegeshots für versch. Haarziele sorgen für den Extra Boost. So verbinden wir Self-Care mit Nachhaltigkeit und natürliches Aussehen mit veganer Naturkosmetik.


Geschäftsmodell: B2C

Mitarbeiter: 1

Status Kapitalsuche: Auf Kapitalsuche

Höhe der gesuchten Finanzierung: 150.000 €


Gegründet: 2020

Unternehmensphase: Start-up Phase (Gründung und Markteinführung)

Gründer

Martina Wiesenbauer-Vrublovsky


Unser Produkt

Anbei der Pitchdeck und eine Produktpräsentation; In der KW 15 geht der Webshop live.


Unser Beitrag

Unser Produkt will Frauen in ihrem selbstbewussten Auftreten und in Folge beruflichem Fortkommen unterstützen. Die Zufriedenheit mit den Haaren ist ein wesentlicher Faktor, wie wohl wir uns fühlen und was wir ausstrahlen. Es gibt dazu eine Studie der Yale University mit dem Titel "Is good hair linked to good health". Vor allem aber beruht die Erfahrung mit Bad-Hair-Days auf meinen eigenen, da ich als Geschäftsführerin eines Medienunternehmens oft in der Öffentlichkeit stand.

Das Produkt selbst ist von Frauen (eine Chemikerin, eine Graphikerin und mich als Gründerin) für Frauen entwickelt. Neben der Geschlechtergerechtigkeit lag uns auch das Umweltthemen sehr am Herzen. Unsere Inhaltsstoffe sind deshalb alle vegan und von Proveg zertifiziert. Naturkosmetik selbst ist in Österreich im Lebensmittelbuch gesetzlich geregelt und damit transparenter als in Deutschland.

Bei der Verpackung haben wir uns für Ozeanplastik mit Steinpapieretiketten entschieden. Für die Geschenkeverpackung setzen wir Graspapier ein. Dieses erhalten wir von einem, ebenfalls von Frauen gegründeten bekannten Startup.


Interesse an der Teilnahme an einem Inkubatoren- oder Accelerator-Programm?

Ja

Ich war Teilnehmerin am Tech Founder´s Lab der Wirtschaftsagentur Wien. Mit meinem Partner war ich für Startup Live im Oktober eingeladen. In der KW 15 bin ich eingeladen um bei der Glaubandich Challenge der Ersten Bank in Wien teilzunehmen. Die Vorbereitung für die Unternehmensgründung haben noch in Wien stattgefunden. Der Unternehmenssitz ist allerdings Bad Nauheim (Hessen). Da ich Österreicherin bin, aber bereits 10 Jahre davor in Deutschland gelebt habe, pendle ich regelmäßig zwischen den beiden Ländern.


Adresse

Fräulein Haircare
Ludwigstraße 20
61231 61231 Bad Nauheim
Deutschland


Für die Richtigkeit und Aktualität der aufgeführten Inhalte wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit.



 


Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.