Weinberg Campus Accelerator


Beschreibung

Wir sind das erste Accelerator Programm für Tech-Startups in Sachsen-Anhalt und treiben so Innovation und Wachstum voran. Kommt zum Weinberg Campus und nutzt das gesamte Know-how und die technische Infrastruktur am größten Technologiepark Mitteldeutschlands! Hier werden Wirkstoffe, Therapien und Methoden entwickelt, die in der ganzen Welt zum Einsatz kommen. Werdet Teil dieses exzellenten Netzwerkes und startet jetzt durch!

Unser Angebot

Ein Accelerator, zwei Programme:

Der Weinberg Campus Accelerator besteht aus zwei unabhängigen Teilen: dem Startup-Accelerator und dem Growth-Accelerator. Der Startup-Accelerator vermittelt Startups in der Pre-Seed- und Seed-Phase in einem viermonatigen Intensivprogramm aus Workshop- und Coachingelementen grundlegende Kenntnisse, Soft-Skills und wertvolle Netzwerkzugänge.

Mit dem Growth-Accelerator werden Themen und Herausforderungen für Startups in der Wachstums-Phase durch individuelle Einzelcoachings, Mentorings und Workshops intensiv bearbeitet und dadurch neue Wege ermöglicht.

Highlights:
• Kostenfreie Teilnahme für Gründungsprojekte und Startups (De-minimis-relevant)
• Coachings, Workshops und Networking Events im Wert von 100.000 EUR pro Batch
• Zugriff auf persönliche und belastbare Kontakte zu Branchenexperten, Investoren und Fördermittelgebern aufgrund der langjährigen Erfahrungen und Netzwerke des Weinberg Campus Accelerator Teams
• Exklusive Nutzung von Infrastruktur im Technologiepark Weinberg Campus (z.B. Accelerator-Bereich mit Co-Working- und Maker-Spaces) inkl. fachlicher Betreuungsmöglichkeiten
• Vergünstigte Mietkonditionen für Labore und Büroräume im Technologiepark Weinberg Campus
• Professionelle Fotoshootings im Rahmen des Programms und bei Veranstaltungen inkl. Unterstützung bei der Erstellung und Bereitstellung von Marketingmaterialien (z.B. Rollup)
• Pitch- und Präsentationsmöglichkeiten im Rahmen von Netzwerk- und Matchingveranstaltungen sowie einer gesonderten Abschlussveranstaltung
• Alumninetzwerk aus über 30 betreuten Startups und über 100 Unternehmen im Technologiepark Weinberg Campus
• Betreuung durch erfahrenes Projektteam

Kernbranchen:
Biomedical Life Sciences
Greentech, Bioeconomy, New Materials (inkl. angrenzender Felder, wie z.B. Lebensmittelbereich)


Unser Interesse

Wer kann sich bewerben?

Beim Weinberg Campus Accelerator können sich wissens- und technologiebasierte Gründungsprojekte und Startups bewerben, deren Unternehmenssitz bzw. Gründungsabsicht in Sachsen-Anhalt ist und deren Markteintritt nicht länger als 5 Jahre zurückliegt. Durch die Teilnahme am Accelerator können beide Module in Anspruch genommen werden.


Förderung:
Der Weinberg Campus Accelerator ist Teil des Projektes „AIMS plus Startup- & Growth-Accelerator“ und wird durch die TGZ Halle GmbH koordiniert sowie durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) und das Land Sachsen-Anhalt gefördert.

Kontakt: Karsten Andrae (andrae@weinberg-campus.de)


Bilder

© Weinberg Accelerator

© Weinberg Accelerator

© Weinberg Accelerator


Adresse

Weinberg Campus Accelerator
TGZ Halle Technologie- und Gründerzentrum Halle GmbH, Weinberg Campus Accelerator
Heinrich-Damerow-Straße 3
06120 Halle (Saale)
Deutschland


Für die Richtigkeit und Aktualität der aufgeführten Inhalte wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

28
Jan

Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.