hannoverimpuls GmbH


Beschreibung

Gründung, Wachstum und Ansiedlung von Unternehmen in der Region Hannover sowie die strategische Steuerung der Tochtergesellschaften für Marketing, Tourismus, Fonds und Internet - das sind die Aufgaben und Ziele von hannoverimpuls. 2003 als Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft der Landeshauptstadt und Region Hannover gegründet, konzentriert sich das Unternehmen auf sechs Fokusbranchen, die für besonderes Wachstum, Arbeitsplatzpotenzial und Innovationskraft stehen: Automotive, Energiewirtschaft, Informations- und Kommunikationstechnologie, Kreativwirtschaft, Gesundheitswirtschaft, und Produktionstechnik.

Erweitert wurde das Aufgabenspektrum von hannoverimpuls durch die Fusion mit der Hannover-Holding in 2011. Zusätzlich zum operativen Geschäft der regionalen Wirtschaftsförderung, begleitet das Unternehmen die 100%igen Tochtergesellschaften Hannover.de Internet GmbH, die beiden Fonds hif GmbH und HBF GmbH sowie die Beteiligungsgesellschaft Hannover Marketing und Tourismus GmbH in allen strategischen Fragen.

Im Vordergrund der Branchenentwicklung steht stets die Kooperation zwischen regionaler Wirtschaft und den wissenschaftlichen Zentren vor Ort, wie z. B. der Medizinischen Hochschule Hannover oder dem LZH Laser Zentrum Hannover. Mit dieser engen Verzahnung von Industrie, Wissenschaft und potenziellen Partnern werden ideale Rahmenbedingungen für Branchenwachstum und Clusterentwicklung geschaffen.

Branchenübergreifende Gründungsunterstützung bietet hannoverimpuls im Rahmen der Gründungswerkstatt Hannover in enger Kooperation mit weiteren Partnern in der Region. Potenziell Selbstständigen und Jungunternehmen wird mit innovativen Gründungswettbewerben und praxisorientierten Seminaren und Workshops der Weg zum eigenen Unternehmen erleichtert.

Über zwei Fonds beteiligt sich hannoverimpuls auch an der Finanzierung Erfolg versprechender Unternehmen in der Frühfinanzierung bzw. weiteren Entwicklungsphase. Das Wachstum der in der Region ansässigen Unternehmen wird zudem durch maßgeschneiderte Förder- und Finanzierungsprogramme mit dem wesentlichen Ziel, die Innovationsfähigkeit zu stärken und weiterzuentwickeln.

Unser Angebot

Der Branchenpreis 2014 - "Smart Energy" für vielversprechende Lösungen in der Energiewirtschaft wird mit 10.000 € prämiert. Ideen zu einer nachhaltigen Energiezukunft oder zu intelligenten Effizienzlösungen sind hier gefragt, die somit gleichzeitig zum Klimaschutz beitragen.
Mit dem Branchenpreis „Smart Energy“ von proKlima werden Ideen oder Gründungen ausgezeichnet, die sich diesen Herausforderungen mit zukunftsfähigen Ideen stellen. Egal ob die Geschäftsidee oder Produkt- bzw. Verfahrensentwicklung den Strom, Wärme oder Rohstoffmarkt adressiert, der Schwerpunkt auf der IT, der Produktionstechnik, der Mobilität oder im Immobilienbereich liegt.

Ausgewählte Ideen erreichen die zweite Gutachtenphase und erhalten eine weiterführende Begutachtung. Anschließend erhalten Sie ein ausführliches Feedback-Gespräch mit dem Gutachter, um Stärken und Schwächen der Idee aufzudecken und das weitere Entwicklungspotenzial aufzuzeigen. Alle Gutachter und Gutachterinnen sind Mitglieder des Berater-Netzwerkes und selbst erfahrene Unternehmer, Consultants, Kapitalgeber oder Fachleute mit speziellem Branchen-Know-how.
So gewinnen alle Teilnehmer des Wettbewerbs bereits durch Feedback und Netzwerkentwicklung.

Die besten drei Geschäftsideen aus jeder Preiskatergorie werden zur Prämierung vorgeschlagen. Eine mit Experten besetzte Jury trifft die endgültige Entscheidung über die Preisträger des Wettbewerbs. Gemeinsam mit dem Partner werden für den ersten Platz im Branchenpreis „Smart Energy“ 10.000 € ausgelobt und für die beiden weiteren Kandidaten jeweils 2.500 €.
Zusätzlich profitieren diese von der öffentlichkeitswirksamen Prämierungsveranstaltung, Berichterstattung und einem Imagefilm, der für diese Veranstaltung mit dem Team gedreht und weiter genutzt werden kann.


Unser Interesse

Neben der Beratung und Förderung von Gründungsvorhaben setzen wir einen besonderes Fokus auf die Sensibilisierung und Vermittlung eines entrepreneurial mindsets. Nicht zuletzt mit dem Sonderpreis Klimaschutz auch einen Impuls in für die Entwicklung und Förderung von nachhaltigen Gründungsvorhaben, sei es als Kern des Geschäftsmodells oder als ein zentraler wesentlicher Aspekt der zu entwickelnden Unternehmenskultur/philosophie.

Der jährlich durchgeführte Ideen- und Gründungswettbewerb StartUp-Impuls ist dabei einer der zentralen Bausteine zur Etablierung einer eigenständigen Gründungsszene in Hannover. Eine Vielzahl von Beratern und Institutionen werden als ehrenamtliche Coaches und Gutachter im Prozess eingebunden und führen so zu einer Vernetzung.


www.startup-impuls.de


Adresse

hannoverimpuls GmbH
Vahrenwalderstr. 7
30165 Hannover
Deutschland


Für die Richtigkeit und Aktualität der aufgeführten Inhalte wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

05
Aug

Crowdfunding Stammtisch #25 per Zoom

05. Aug 2021 15:00 Uhr

23
Aug
13
Okt

Green-Tech Start-ups gesucht!

13. Okt 2021 09:00 Uhr



 


Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.