fineyellow


Beschreibung

fineyellow ist eine Modeplattform, die stilbewusste Kunden auf unterhaltsame Weise mit Marken verbindet, die schöne Kleidung nachhaltig und fair produzieren.


Geschäftsmodell: B2C

Mitarbeiter: 1

Status Kapitalsuche: Auf Kapitalsuche


Gegründet: 2018

Unternehmensphase: Start-up Phase (Gründung und Markteinführung)

Gründer

Assunta Crux


Unser Produkt

Wir sind kein klassischer Marktplatz, sondern eine Art kuratiertes Pinterest für nachhaltig & fair produzierte Mode. Der Feed von Mode & Blogartikeln, orientiert sich am Lifestyle der Nutzer und erlaubt ihnen auf unterhaltsame Art nachhaltige Kleidung und Marken zu entdecken und zu kaufen.

Bisher spricht kein nachhaltiger Marktplatz eine große Zielgruppe an. Hier ist großes Marktpotential indem wir Kunden in den Fokus nehmen. Mit moderner Technologien (z.B. Machine Learning) festigen wir Kundenbindungen und skalieren das Geschäft.


Unser Beitrag

Wir bauen nicht einfach nur eine Modefirma - wir setzen neue Standards und verändern so das Kundenverhalten. Es ist unser Ziel die Art wie Menschen Mode shoppen neu zu definieren & so sicherzustellen, dass die ethischen Standards die wir heute setzen, in 10 Jahren die Norm sind.

Dies tun wir, indem wir einer größeren Zielgruppe das Thema nachhaltiger Konsum nahebringen: wir zeigen, dass grüne Mode stylisch, modern und bezahlbar ist und bringen Kunden auf anregende Weise nahe, wie man bewussten Konsum auch in einem aktiven Leben umsetzen kann.


Interesse an der Teilnahme an einem Inkubatoren- oder Accelerator-Programm?

Ja

Adresse

fineyellow
Factory Berlin
Rheinsbergerstr. 76/77
10115 Berlin
Deutschland


Für die Richtigkeit und Aktualität der aufgeführten Inhalte wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

06
Dez
08
Dez
01
Jan

herCAREER

01. Jan 2021 00:00 Uhr


Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.