Akkutauschen.de


Beschreibung

Akkutauschen.de bietet von der Zahnbürste bis zum E-Bike für fast jedes akkubetriebene Gerät einen Akku- bzw. einen Zellentausch an. (außer Mediengeräte)
Bei uns bekommen Sie zum einen, einen kompletten Austauschservice mit zwei Jahren Garantie,
aber auch Akkus für Kleingeräte und Zellpacks für ausgesuchte E-Bike-Akkus zum Selbsteinbau mit Anleitung.
Weiterhin gehört eine umfangreiche Überprüfung aller elektronischen und mechanischen Komponenten Ihres Gerätes zu unserem Service dazu.

Weiterhin poduzieren wir auch Zellen und Zellpacks für Wirtschaft, Industrie und Forschungs sowie für Privatkunden und konfektionieren Prototypen.


Geschäftsmodell: B2C

Mitarbeiter: 12

Status Kapitalsuche: Nicht auf Kapitalsuche


Gegründet: 2013

Unternehmensphase: Reifephase (junges Unternehmen)

Gründer

Frank Bräuer Britta Josenhans


Unser Produkt

Akkutauschen.de bietet von der Zahnbürste bis zum E-Bike für fast jedes akkubetriebene Gerät einen Akku- bzw. einen Zellentausch an.

Bei uns bekommen Sie den benötigten Akku/ das benötigte Zellpack und wir bauen dieses auf Wunsch auch in Ihr Gerät/ Ihren Akku ein.

Akkus für Kleingeräte und Zellpacks für ausgesuchte E-Bike-Akkus gibt es auch zum Selbsteinbau mit Anleitung.

Auf unsere Dienstleistung bekommen Sie zwei Jahre Garantie.
Weiterhin gehört eine umfangreiche Überprüfung aller elektronischen und mechanischen Komponenten Ihres Gerätes zu unserem Service dazu.
Auch kleinere Reparaturen führen wir durch. Die benötigten Ersatzteile recyceln wir selber.

Weiterhin entwickeln und fertigen wir Prototypen u.a. im gewerblichen Bereich
• für unbemannte Fahrzeuge
• für Industriesauger in der Gebäude- und Fassadenreinigung
• für E-Bike-Akkus
• im Bereich Sicherheit und Funk

aber auch für Privatkunden, z.B. Umbauten in den Bereichen
• e-Bike
• E-Scooter
• E-Skateboard
• E-Boote
• Segeln
.


Unser Beitrag

Das Projekt ist zu unserem Geschäft geworden. Unser Ziel ist es, uns immer breiter aufzustellen, um immer mehr Modelle/ Geräte retten zu können. Aktuell sind wir dabei aus einem reinen Reparaturbetrieb, zusätzlich zu einem Produktionsbetrieb zu werden.
Wir haben den Akkutausch quasi erfunden und bieten, neben dem kompletten Akkutausch durch unsere Mitarbeiter, auch die kompletten Einbau/- Einlötanleitungen für Jedermann sowie die passenden Akkus dazu an.
Wir sind mittlerweile sehr breit aufgestellt, bieten von der Zahnbürste bis zum E-Bike für fast jedes akkubetriebene Gerät einen Akku- bzw. Zellentausch an sowie für die meisten Geräte eben auch eine Anleitung inkl. Akku bzw. Zellpack zum Selbsteinbau.
Mittlerweile sind wir 13 Mitarbeiter. In 2019 haben wir unsere selbst einwickelte automatisierte Schweißmaschine in Betrieb nehmen können, zudem planen wir aktuell ein TÜV-zertifiziertes Prüflabor für Akkus.
Die Geräte/ Akkus bleiben durch uns länger im Gebrauch. Oft ist nach einigen Jahren nur der Akku schwach. Statt dann gleich das komplette Gerät zu entsorgen, tauschen wir den Akku und geben darauf zwei Jahre Garantie. Bei vielen Geräten kann der Akku mind. 4-5-mal gewechselt werden. Die übrigen Komponenten sind sehr viel langlebiger. Dadurch wird Müll vermieden. Ähnlich ist es bei den E-bikes. Durch einen Zellentausch können die Akkus und Räder, wenn es die Akkus nicht mehr in neu gibt, länger im Betrieb bleiben. Beim Zellentausch wird zudem die Reichweite erhöht. Die Kunden können längere Strecken fahren und lassen daher öfter das Auto stehen. Auch kleinere Reparaturen bieten wir an. Die Ersatzteile dafür recyceln wir selber aus irreparablen Geräten. Weiterhin arbeiten wir auch mit Initiativen zusammen, die alte bzw. defekte Geräte sammeln.
Zudem sind wir Mitglied eines gesetzgebungsnahen Gremiums (RTR), welches direkt dem Umweltbundesamt (UBA) zuarbeitet.

Seit 2018 arbeiten wir für mehrere größere Unternehmen (Logistikunternehmen und E-Bike-Hersteller, für die wir Zellpacks fertigen. Dadurch entfällt die Fertigung in Asien. Das führt zu erheblich kürzeren Lieferwegen und somit einer Reduzierung des CO2- Ausstoßes. Auch sind die Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter hier vor Oft sehr viel besser, als für die Arbeiter in Asien.

Wir tun aktiv etwas für die Umwelt und die Ressourcenschonung. Was wir machen ist greifbar, und die Verbraucher haben einen reellen und in der Regel auch finanziellen zusätzlichen Nutzen.


Interesse an der Teilnahme an einem Inkubatoren- oder Accelerator-Programm?

Nein

Auch im Bereich der Mitarbeitergewinnung setzen wir auf Nachhaltigkeit.
Sämtliche Mitarbeiter kamen aus schwierigen gesundheitlichen oder persönlichen Situationen zu uns. Bei uns haben alle eine Chance. Wir stellen ausschließlich Quereinsteiger ein. Die Fluktuation liegt bei null. Alle Kollegen, die wir im Laufe der Jahre eingestellt haben, sind noch da. Das Betriebsklima ist extrem entspannt und die Hierarchie sehr flach.


Adresse

Akkutauschen.de
Horster Damm 197
21039 Hamburg
Deutschland


Für die Richtigkeit und Aktualität der aufgeführten Inhalte wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Das könnte Sie auch interessieren

22
Mär

EnergyEfficiency Hack2020 #eehack2020

Berlin

22. Mär 2020 15:00 Uhr

28
Mär
28
Mär

Messe "Faire Welten" 2020

28. Mär 2020 10:00 Uhr


Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.