Termin

02
Jul

© Tech Open Air

Tech Open Air 2019

Redaktion

02. Jul 2019 12:00 Uhr - 05. Jul 2019 18:00 Uhr
· Nalepastraße 18 · 12459 Berlin · Deutschland

Technologien verändern die Zukunft und haben Einfluss darauf, wie wir arbeiten und unser Leben gestalten. Um dieses Potential nutzen zu können, braucht es Verständnis für entsprechende Technologien. Dieser Aufgabe hat sich das Tech Open Air 2019 verschrieben. Das Festival besteht aus Beiträgen interdisziplinärer Speaker und vielfältigen Satellites-Veranstaltungen, die sich Themen wie Sustainable Communities, Pioneering Business und Deep Tech widmen. Zu hören sein werden u.a. Stephen Gates, Aina Abiodun, Markus Witte und Arianna Nicoletti.

Meldet euch jetzt für Europa's coolste Tech Konferenz an und erhalten mit folgendem Code 15% Rabatt auf eure Tickets: TOA19Community15

 

Das vollständige Programm sowie Tickets gibt es unter: https://toa.berlin/


0 Kommentare

Beratung/Coaching Internationales Unternehmensführung


Bitte anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.


Das könnte Sie auch interessieren

Umfrage zu Nachhaltigkeitspreisen

Die Universität Hohenheim forscht zur Qualitätssicherung von Nachhaltigkeitswettbewerben. Helft mit, indem ihr einen Fragebogen ausfüllt.

Technologie | Gründungsförderung | Beratung/Coaching

0 Kommentare

Umfrage: Bedarf von Start-ups an Unterstützung durch Spezialisten der Produktionstechnik

Start-ups aus dem Bereich der materiellen Produktion für neue Umfrage gesucht! Wie können Beratungs- und Supportstrukturen verbessert werden?  

Technologie | Gründungsförderung | Beratung/Coaching

 

0 Kommentare

20
Nov
26
Nov

1. Abgabetermin

Berlin

26. Nov 2019 00:00 Uhr

29
Jan

"Man muss ein eigenes Ökoystem errichten"

Porträt: L.A. Cleantech Incubator, USA

Ein öffentlich-privat finanziertes Gründungszentrum der Stadt Los Angeles, unterstützt erfolgsversprechende Start-ups der Green Economy und Umwelttechnik. Handlungsmaxime des L.A. Cleantech Incubators (LACI) sind die Abkehr von fossilen Energieträgern und ein Kurswechsel des öffentlichen und privaten Sektors im Umgang mit natürlichen Ressourcen.

0 Kommentare

"Wir schaffen in einem frühen Stadium Bewusstsein unter den Studierenden"

Porträt: Leuphana Universität Lüneburg

 

Humanistisch ausgerichtete, aktionsorientierte und nachhaltige Universität mit Unternehmertum als Querschnittsthema. 2007 vom „Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft“ in der Kategorie „Exzellenzstrategien für kleinere und mittlere Unternehmen“ ausgezeichnet. 2013 wurde sie vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) als eine der besten unternehmerischen Universitäten Deutschlands ausgezeichnet.

0 Kommentare