Termin

08
Dez

Bundesverband Deutsche Start-ups

Meet&Green #3 - scale up your impact business

Redaktion

08. Dez 2020 · 17-19 Uhr

 

Das erfolgreiche Format Meet & Green – die Meetup-Reihe für nachhaltige Startups 

geht in die dritte und letzte Runde für das Jahr 2020. Zusammen mit dem Partner und Sponsor, der PostcodeLotteries Green Challenge, werden wir dieses Mal den Fokus auf eines der wichtigsten Themen im Gründungsprozess setzen: Die Skalierung eures Geschäftsmodells!

Im gewohnten Studio-Setup sind spannende Gäste eingeladen, die über ihre Markteintritts- und Sales-Strategien sprechen werden, u.a. den erfolgreichen Serial Founder und Angel Investor Alex Piutti (SPRK, SirplusGameGenetics). Abschließend wird ein Green Startup sein Produkt pitchen und erhält anschauliches Live-Feedback der Expertinnen und Experten.

 

Meet & Green #3 findet auch dieses Mal online stattals Livestream aus unserem Studio unseres Partners Reaktor.Berlin im Unicorn Mitte. Los geht es am 08.12.2020 von 17.00 bis ca. 18.30 Uhr. Den Livestream findet ihr auf der Website des Startup-VerbandesHier geht es zur Direkt-Anmeldung und hier zum kompletten Programmhttps://deutschestartups.org/eventkalender/meet-green-3

 

Angemeldete Startups haben übrigens die Möglichkeit an einem exklusiven Austausch mit den Expertinnen und Experten am Ende des Meetups teilzunehmen!

 

------

 

Alle Links noch einmal gesondert:

 

Anmeldung Meet&Greenhttps://startupverband.typeform.com/to/aB41ZX1v
Website Startup-Verband (Ort des Livestreams): deutschestartups.org/greenstartups

Veranstaltungshinweise und Programm: https://deutschestartups.org/eventkalender/meet-green-3


0 Kommentare

Beratung/Coaching Gründungsförderung Innovation Unternehmensführung


Bitte anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.


Das könnte Sie auch interessieren

Gründerinnen berichtet!

Wie ergeht es eigentlich weiblichen Gründungsinteressierten in Deutschland? Nimm an dieser Umfrage teil und berichte von deinen Erfahrungen!

Gründungsförderung | Unternehmensführung | News

0 Kommentare

Gründen leichtgemacht

Das GO! Start-up Zentrum Oldenburg ist in die siebte Bewerbungsphase gestartet. Start-ups mit vielversprechenden Ideen können sich bis zum 31. Dezember 2020 um einen Startplatz für das nächste Coachingprogramm ab März 2021 bewerben.

GründungsförderungPreise/WettbewerbeInnovation

0 Kommentare

28
Jan

"Saubere und erschwingliche Energie für alle"

Gründerinterview: Sonnen GmbH

Die Gründer von sonnen haben einen intelligenten Stromspeicher entwickelt, der überschüssigen Solarstrom speichern kann. Durch die neue sonnenCommunity kann nun außerdem der klassische Stromversorger komplett ersetzt werden, indem Überschüsse mit anderen Mitgliedern geteilt werden können. Da Sonnenbatterie-Besitzer ihren Strom aus erneuerbaren Energien erzeugen, sparen sie mit Hilfe dieser Entwicklung große Mengen CO2- denn der Strom wird emissionsfrei und nachhaltig erzeugt.

1 Kommentar

"Man muss ein eigenes Ökoystem errichten"

Porträt: L.A. Cleantech Incubator, USA

Ein öffentlich-privat finanziertes Gründungszentrum der Stadt Los Angeles, unterstützt erfolgsversprechende Start-ups der Green Economy und Umwelttechnik. Handlungsmaxime des L.A. Cleantech Incubators (LACI) sind die Abkehr von fossilen Energieträgern und ein Kurswechsel des öffentlichen und privaten Sektors im Umgang mit natürlichen Ressourcen.

0 Kommentare