Termin

13
Apr

© Nong Vang

Innovation Call 2020

Redaktion

13. Apr 2020 · 00 Uhr

Wie wollen wir morgen leben? Wir werden wir in Zukunft wohnen, arbeiten und unsere Freizeit verbringen? Was wird sich verändern müssen, um unsere Ressourcen nachhaltiger zu nutzen? Wenn ihr auf diese Fragen eine Antwort habt, dann bewerbt euch beim Rethink! Innovation Call 2020. Unter dem Motto „Rethink Urban Living!“ startet der bundesweite Wettbewerb der Business Metropole Ruhr in eine neue Runde.

Mitmachen können Gründungswillige, Freiberufler*innen und junge Unternehmen. In den vier Wettbewerbsmodulen Innovation Call, Innovation Lab, Innovation Day und Match up! Du erhältst die Chance deine Innovation zu präsentieren und in die Praxis umzusetzen. Dabei arbeitest Seite an Seite mit anderen kreativen Ideengeberinnen und Ideengebern zusammen. Darüber hinaus erhältst du Zugang zum Wirtschaftsnetzwerk der Metropole Ruhr und durchläufst ein dreimonatiges Unterstützungsprogramm mit finanziellem Zuschuss. Bewertet werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch eine Jury aus erfahrenen Gründerinnen und Gründern, Professorinnen und Professoren sowie Expertinnen und Experten verschiedener Branchen. Der Wettbewerb wird durch die Europäische Union sowie durch das Land Nordrhein-Westfalen gefördert. Ausgerichtet wird der Wettbewerb durch die Business Metropole Ruhr. 

Hier erfährt ihr mehr über den Wettbewerb. Hier geht es direkt zur Bewerbung.


0 Kommentare

Bauen/Wohnen Beratung/Coaching Energie Gründungsförderung Innovation Preise/Wettbewerbe


Bitte anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.


Das könnte Sie auch interessieren

„Heiße Öfen für heißes Essen!“

#Stayathome hat auch dem Roller-Sharing-Unternehmen emmy Probleme bereitet. Doch mit ihrer Aktion schlägt die Firma zwei Fliegen mit einer Klappe.

News | Mobilität | Innovation 

0 Kommentare

Africa GreenTec Crowdinvesting

Africa GreenTec verhilft Menschen im Globalen Süden durch nachhaltige Energielösungen zu Selbstbestimmung und wirtschaftlichem Wachstum.

EnergieInnovationFinanzierung

 

0 Kommentare

25
Jun

VISION.A AWARD 2020

25. Jun 2020 16:30 Uhr

21
Okt

Planetiers World Gathering

Lissabon

21. Okt 2020 18:00 Uhr

22
Nov

EnergyEfficiencyHack2020 #eehack2020

Berlin

22. Nov 2020 15:00 Uhr

"Saubere und erschwingliche Energie für alle"

Gründerinterview: Sonnen GmbH

Die Gründer von sonnen haben einen intelligenten Stromspeicher entwickelt, der überschüssigen Solarstrom speichern kann. Durch die neue sonnenCommunity kann nun außerdem der klassische Stromversorger komplett ersetzt werden, indem Überschüsse mit anderen Mitgliedern geteilt werden können. Da Sonnenbatterie-Besitzer ihren Strom aus erneuerbaren Energien erzeugen, sparen sie mit Hilfe dieser Entwicklung große Mengen CO2- denn der Strom wird emissionsfrei und nachhaltig erzeugt.

1 Kommentar

"Man muss ein eigenes Ökoystem errichten"

Porträt: L.A. Cleantech Incubator, USA

Ein öffentlich-privat finanziertes Gründungszentrum der Stadt Los Angeles, unterstützt erfolgsversprechende Start-ups der Green Economy und Umwelttechnik. Handlungsmaxime des L.A. Cleantech Incubators (LACI) sind die Abkehr von fossilen Energieträgern und ein Kurswechsel des öffentlichen und privaten Sektors im Umgang mit natürlichen Ressourcen.

0 Kommentare