Termin

20
Sep

© Global Goals Jam

Global Goals Jam

Redaktion

20. Sep 2019 00:00 Uhr - 22. Sep 2019 00:00 Uhr

Der Global Goals Jam widmet sich der Umsetzung der Sustainable Development Goals (SDGs) der 2030 Agenda für nachhaltige Entwicklung, die die UN in 2015 beschloss. Vom 20. bis zum 22. September 2019 finden die Workshops in 10 deutschen Städten statt – u.a. in Hamburg, Köln, Berlin und München. Während der Veranstaltungen werden interdisziplinäre Teams zusammengestellt, mit dem Ziel kurzfristige Lösungen für die langfristige Erreichung der SDG Ziele zu entwickeln. In diesem Jahr stehen vier der siebzehn SGDs im Fokus: Wasser und Klimawandel, Migration, nachhaltige Entwicklung für Menschen und Erde, und Elektroabfall. 

Weitere Informationen gibt es unter: https://globalgoalsjam-germany.launchaco.com/

 


0 Kommentare

Beratung/Coaching


Bitte anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.


Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt für den openTransfer Accelerator bewerben

Der openTransfer Accelerator sucht innovative Organisationen, die sich verschiedenen gesellschaftlichen Herausforderungen annehmen. Auf die ausgewählten Start-ups warten ein intensives Begleitprogramm und finanzielle Unterstützung.

Unternehmensführung | Beratung/Coaching | Innovation

0 Kommentare

sustainabill: Cloudplattform für transparente Lieferketten

Mit Hilfe der Cloud-Plattform sustainabill können Firmen eine umfassende Sichtbarkeit ihrer Lieferkette abbilden. So können sie, über die direkten Zulieferer hinaus, proaktiv die nachhaltigkeitsbezogenen Risiken ihrer Beschaffung managen. Jetzt steht das Unternehmen im Halbfinale des StartGreen Awards 2019 in der Kategorie Start-up. StartGreen hat das Team zu Unternehmensidee und Geschäftsmodell befragt.

StartGreen Award | Kreislaufwirtschaft | Innovation

0 Kommentare

13
Nov

"Among Investors" Programm für Impact Start-ups

London

13. Nov 2019 00:00 Uhr

13
Nov
15
Nov

Global Goals Lab - Coachingprogramm

München

15. Nov 2019 00:00 Uhr

"Man muss ein eigenes Ökoystem errichten"

Porträt: L.A. Cleantech Incubator, USA

Ein öffentlich-privat finanziertes Gründungszentrum der Stadt Los Angeles, unterstützt erfolgsversprechende Start-ups der Green Economy und Umwelttechnik. Handlungsmaxime des L.A. Cleantech Incubators (LACI) sind die Abkehr von fossilen Energieträgern und ein Kurswechsel des öffentlichen und privaten Sektors im Umgang mit natürlichen Ressourcen.

0 Kommentare

"Sich auf eine Sache zu fokussieren, ist ein wichtiger Erfolgsfaktor"

Gründerinterview: Talents4Good

Talents4Good ist eine Personalvermittlung für ausgewählte Jobs und Projekte mit gesellschaftlicher Wirkung. Ihr Ziel: Soziale Initiativen mit den bestmöglichen Talenten zu versorgen und gleichzeitig Menschen die Möglichkeit zu bieten, beruflich zu gesellschaftlichem Mehrwert beizutragen.

0 Kommentare