Termin

19
Sep

The Future of Food Konferenz

Redaktion

19. Sep 2017 · 14 Uhr
· Rosenthaler Str. 38 · 10178 Berlin

Mission
Innovationen und Trends entdecken.
Digitalisierungsprozesse in der Lebensmittelindustrie anstoßen.
Vernetzung von Startups, mittelständischen Unternehmen, Konzernen, Investoren sowie Innovatoren und Zukunftsdenkern aus der Food-Branche.

Inhalte
Innovation & Trends

  • Veränderung des Consumer-Verhaltens
  • Vorstellung innovativer Startups aus dem Lebensmittelbereich

Digitalisierung

  • Lieferkonzepte: Wie verändert sich der Handel? Wie kommt das Produkt zum Konsumenten – per Drohne oder Amazon Fresh?
  • Multi-Channel-Konzepte – Eine Standortbestimmung: Bin ich Online-Handel, Offline-Shop oder beides?
  • Referenzbeispiele  Warum eine New Business Unit im Unternehmen gründen? Braucht es einen CDO um Digitalisierung anzustoßen?

 

Tickets für die Veranstatung sind auf der Veranstaltungsseite zu finden.


Quelle und weitere Informationen: Gründerszene


0 Kommentare

Geschäftsmodelle Landwirtschaft/Ernährung Start-up


Bitte anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.


StartGreen Award 2017

Die Bewerbungsphase für den diesjährigen StartGreen Award ist beendet. Im September erfahrt Ihr, wer es in das Public Voting geschafft hat!

StartGreen Award

Das könnte Sie auch interessieren

"Wahl ist heute. Demokratie ist immer."

Politik

Anlässlich der Bundestagswahl hat ProjectTogether gemeinsam mit Partnern die Zukunftskampagne 2017 "Zukunft.Jetzt." ins Leben gerufen. In Form von vier dringenden Herausforderungen der Zukunft wird eine Ideen-Challenge stattfinden, damit junge Menschen mit eigenen Initiativen aktiv die Zukunft gestalten.

0 Kommentare

Bio-Ackerbau und Tierhaltung fristen weiter Nischendasein

Landwirtschaft

Gemessen am gesamten Ackerland nahm der Bio-Ackerbau im Jahr 2016 einen Anteil von vier Prozent ein, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden vergangene Woche mitteilte.

0 Kommentare

24
Sep

Bits & Pretzels 2017

München

24. Sep 2017 10:00 Uhr

25
Sep

Berlin Start-up Day 2017

Berlin

25. Sep 2017 11:00 Uhr

29
Sep

PingPongCup for Start-ups 2017

Berlin

29. Sep 2017 09:30 Uhr

"Saubere und erschwingliche Energie für alle"

Gründerinterview: Sonnen GmbH

Die Gründer von sonnen haben einen intelligenten Stromspeicher entwickelt, der überschüssigen Solarstrom speichern kann. Durch die neue sonnenCommunity kann nun außerdem der klassische Stromversorger komplett ersetzt werden, indem Überschüsse mit anderen Mitgliedern geteilt werden können. Da Sonnenbatterie-Besitzer ihren Strom aus erneuerbaren Energien erzeugen, sparen sie mit Hilfe dieser Entwicklung große Mengen CO2- denn der Strom wird emissionsfrei und nachhaltig erzeugt.

1 Kommentar

"Man muss ein eigenes Ökoystem errichten"

Porträt: L.A. Cleantech Incubator, USA

Ein öffentlich-privat finanziertes Gründungszentrum der Stadt Los Angeles, unterstützt erfolgsversprechende Start-ups der Green Economy und Umwelttechnik. Handlungsmaxime des L.A. Cleantech Incubators (LACI) sind die Abkehr von fossilen Energieträgern und ein Kurswechsel des öffentlichen und privaten Sektors im Umgang mit natürlichen Ressourcen.

0 Kommentare