Termin

25
Okt

© Climate-KIC

Climate-KIC Climathon

Redaktion

25. Okt 2019 09:00 Uhr - 26. Okt 2019 22:00 Uhr
· Berlin, Hamburg, Heidelberg, Essen, Leipzig und viele mehr
Veranstalter: Climate-KIC

Was sind die Herausforderungen von Städten im Zuge des Klimawandels? Wie können BürgerInnen und Bürger mit Akteuren vor Ort vernetzt werden? Während des Climathons sollen Ideen für bürgernahe und praktische Lösungen vor Ort entwickelt werden. Das Event ist kostenfrei und TeilnehmerInnen und Teilnehmer werden 24 Stunden von Expertinnen und Experten begleitet. Für Essen und Trinken ist auch gesorgt. Du hast Lust bekommen allein oder im Team an innovativen Klimaschutzkonzepten zu arbeiten?

Finde hier heraus, ob Deine Stadt am diesjährigen Climathon teilnimmt: https://climathon.climate-kic.org/en/cities


0 Kommentare


Bitte anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.


Das könnte Sie auch interessieren

SINN Power gewinnt Cleantech Open Global Ideas Challenge

Das RKW Kompetenzzentrum ermöglichte drei deutschen Start-ups aus dem Bereich Umwelttechnologie die Teilnahme an der internationalen Cleantech Open Global Ideas Challenge. In Los Angeles gab es jetzt doppelten Grund zum Feiern für die Halbfinalisten des #SGA19.

StartGreen Award | Technologie | Innovation

0 Kommentare

Umfrage zu Nachhaltigkeitspreisen

Die Universität Hohenheim forscht zur Qualitätssicherung von Nachhaltigkeitswettbewerben. Helft mit, indem ihr einen Fragebogen ausfüllt.

Technologie | Gründungsförderung | Beratung/Coaching

0 Kommentare

20
Nov
21
Nov

Hessen Ideen

Frankfurt

21. Nov 2019 18:00 Uhr

25
Nov

Data Natives Conference 19

Berlin

25. Nov 2019 09:00 Uhr

"Saubere und erschwingliche Energie für alle"

Gründerinterview: Sonnen GmbH

Die Gründer von sonnen haben einen intelligenten Stromspeicher entwickelt, der überschüssigen Solarstrom speichern kann. Durch die neue sonnenCommunity kann nun außerdem der klassische Stromversorger komplett ersetzt werden, indem Überschüsse mit anderen Mitgliedern geteilt werden können. Da Sonnenbatterie-Besitzer ihren Strom aus erneuerbaren Energien erzeugen, sparen sie mit Hilfe dieser Entwicklung große Mengen CO2- denn der Strom wird emissionsfrei und nachhaltig erzeugt.

1 Kommentar

"Man muss ein eigenes Ökoystem errichten"

Porträt: L.A. Cleantech Incubator, USA

Ein öffentlich-privat finanziertes Gründungszentrum der Stadt Los Angeles, unterstützt erfolgsversprechende Start-ups der Green Economy und Umwelttechnik. Handlungsmaxime des L.A. Cleantech Incubators (LACI) sind die Abkehr von fossilen Energieträgern und ein Kurswechsel des öffentlichen und privaten Sektors im Umgang mit natürlichen Ressourcen.

0 Kommentare