Termin

07
Okt

Chem-Match: Corporates meet Startups 2021 - "Green & Digital"

EENHessen

07. Okt 2021 08:00 Uhr - 08. Okt 2021 17:00 Uhr
Veranstalter: Enterprise Europe Network Hessen

Das Enterprise Europe Network Hessen vernetzt erfolgversprechende Chemie-Startups mit Corporates!

Der Green Deal und die digitale Transformation sind nur zwei Herausforderungen, vor denen auch die chemische Industrie steht. Unser Ziel ist es, erfolgversprechende Startups mit Chemie-Corporates zu vernetzen, damit sich aus den Herausforderungen gemeinsame Chancen entwickeln können. Daher bieten wir bereits zum dritten Mal das internationale Matchmaking Chem-Match: Corporates meet Startups "Green & Digital" an. Auch in diesem Jahr findet es wieder online statt.

Im Open Innovation Prozess suchen Corporates auch außerhalb des Unternehmens nach neuen Ideen für zukunftsträchtige Technologien. Dazu bieten sich Startups an, die „Labore der Zukunft“, denn Startups tragen wesentlich zur Innovationsfähigkeit der Branche und zum Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit bei. Mit der Veranstaltung will das Enterprise Europe Network Hessen die Vernetzung von Startups aus den Bereichen Chemie, Biotechnologie, Bioelektronik und digitales Prozessmanagement/digitale Innovationen mit etablierten Unternehmen und Konzernen fördern.

Matchmaking-Event und Teilnahme an der CIEX-Konferenz
Donnerstag, 7. Oktober 2021, Online

Das Matchmaking Event findet im Rahmen der Chemiekonferenz CIEX Europe, The Chemical Innovation Conference statt. Es richtet sich an Startups, KMU und Großunternehmen aus den Bereichen Chemie, Biotechnologie, Bioelektronik, digitales und nachhaltiges Prozessmanagement sowie digitale und nachhaltige Innovationen.

Die Teilnahme am Online-Matchmaking ist kostenfrei.
Anmeldung: https://chem-match2021.b2match.io/

Besonderes Angebot für Startups: Die 20 Startups (1 Person pro
Unternehmen) mit den meisten bestätigten Gesprächen beim B2B-Event können kostenfrei am 6. und 7. Oktober 2021 an der CIEX Konferenz teilnehmen. Weitere Tickets können hier kostenpflichtig erworben werden: https://ciex-eu.org/#registration-widget

Networking Day & Matchmaking & Webinar
Freitag, 8. Oktober 2021, Online

Am 8. Oktober können neben einem Online-Networking weitere B2B-Gespräche gebucht werden.
Darüber hinaus laden wir interessierte Startups zu einem Webinar mit dem European IP Helpdesk ein: IP & Software - How to manage your intellectual assets and know-how when entering collaborations.
Das Webinar informiert über die Besonderheiten von Software und Geistigem Eigentum und gibt Startups zudem wertvolle Tipps für Verhandlungen über dieses Knowhow mit Industrieunternehmen.

Das Webinar findet am 8. Oktober 2021 von 11:00 bis 12:30 Uhr online in Englisch statt. Die Teilnahme ist kostenfrei und kann auch unabhängig von einer Teilnahme am B2B gebucht werden.
Anmeldung und weitere Informationen

Buchen Sie Gespräche mit IP-Experten: Während des Matchmakings am 7. und 8. Oktober haben Sie die Möglichkeit, kostenfrei Gespräche mit IP-Experten zu buchen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihre Fragen bezüglich IP zu stellen und nützliche Tipps und Unterstützung zu erhalten.

Anmeldung und weitere Informationen: https://chem-match2021.b2match.io/ und https://www.een-hessen.de/chemmatch2021
Das Matchmaking und das Webinar sind kostenfrei für alle Teilnehmenden.

Kontakt:
Hessen Trade & Invest GmbH Christina Deyl, T: +49 611 950178633, E: christina.deyl@htai.de
EEN Hessen Claudia Jones, T: +49 611 950178958, E: claudia.jones@htai.de


0 Kommentare

Chemie GreenIT/Cleanweb Innovation Internationales Kreislaufwirtschaft Märkte Technologie



Bitte anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.


Das könnte Sie auch interessieren

The kinger-gohotnet

dfb

0 Kommentare

She has been nominated for many awards and Oscars.

I’m recommending today at least five times, and I think of her every time I’m so bored that I don’t know what movie to watch.

0 Kommentare

26
Okt

"Saubere und erschwingliche Energie für alle"

Gründerinterview: Sonnen GmbH

Die Gründer von sonnen haben einen intelligenten Stromspeicher entwickelt, der überschüssigen Solarstrom speichern kann. Durch die neue sonnenCommunity kann nun außerdem der klassische Stromversorger komplett ersetzt werden, indem Überschüsse mit anderen Mitgliedern geteilt werden können. Da Sonnenbatterie-Besitzer ihren Strom aus erneuerbaren Energien erzeugen, sparen sie mit Hilfe dieser Entwicklung große Mengen CO2- denn der Strom wird emissionsfrei und nachhaltig erzeugt.

2 Kommentare

"Man muss ein eigenes Ökoystem errichten"

Porträt: L.A. Cleantech Incubator, USA

Ein öffentlich-privat finanziertes Gründungszentrum der Stadt Los Angeles, unterstützt erfolgsversprechende Start-ups der Green Economy und Umwelttechnik. Handlungsmaxime des L.A. Cleantech Incubators (LACI) sind die Abkehr von fossilen Energieträgern und ein Kurswechsel des öffentlichen und privaten Sektors im Umgang mit natürlichen Ressourcen.

0 Kommentare