Nachrichten

Jonny Fresh GmbH - Die mobile Wäscherei & Textilreinigung

© Jonny Fresh

KatrinLindaKrause

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) gratuliert StartGreen mit 25 Ideen & Start-up-Porträts. Eines davon die im Jahr 2013 gegründete Jonny Fresh GmbH. Jonny Fresh bieten einen online Wäscheservice an. Das Unternehmen beschäftigt mittlerweile ca. 35 Mitarbeiter im Office und hat ca. 60 indirekte Mitarbeiter als Lieferfahrer und in den Produktionsstätten. Jonny Fresh reinigt monatlich über 100.000 Teile und bietet seinen digitalen Wäscheservice als deutscher Marktführer aktuell in 13 Großstädten in Deutschland sowie in Österreich an.

 

NAME DES UNTERNEHMENS

Jonny Fresh GmbH

 

GRÜNDUNGSIDEE

Während seines Studiums wurde Sebastian, im Rahmen eines dreimonatigen Auslandspraktikums, mehrfach mit der Situation konfrontiert, nach Arbeitsschluss ausschließlich geschlossene Textilreinigungen vorzufinden. Da ein formeller Dresscode im täglichen Business Pflicht war, gab es mangels Alternativen oftmals nur die Möglichkeit die Hemden und Anzüge nach Feierabend selbst zu waschen und zu bügeln. Die ständige Herausforderung frisch gereinigte und gebügelte Businessgarderobe im Kleiderschrank zu haben, war der Ansatz zur Idee diese Problematik mit einem Online Wäscheservice zu lösen! Zu jener Zeit war der Trend hin zum digitalen Lieferservice bereits im vollen Gange und so entwickelten Stefan und Sebastian gemeinsam folgerichtig ein Konzept, das es auf den Textilreinigungsmarkt umzumünzen galt.

 

GRÖSSTER FAIL

Vor der eigentlichen Gründung des digitalen Lieferservices wurde ca. 1,5 Jahre am „falschen“ Geschäftsmodell gearbeitet. Die ursprüngliche Idee basierte zunächst auf einer Art „Packstation“, die an Hot Spots in Großstädten installiert werden sollte. Diese Station sollte eine herkömmliche Textilreinigung ersetzen, da sie an 24 Stunden und 7 Tage die Woche zugänglich gewesen wäre. Die Investitionskosten waren zum erwarteten Return on Invest allerdings zu hoch und das Produkt war im Gegensatz zu einem Online-Service nicht skalierungsfähig.

 

WICHTIGSTES LEARNING

Die Zusammenstellung des Gründerteams ist von essentieller Bedeutung! Des Weiteren sollten die ersten institutionellen Investoren ähnliche Werte und Ansichten wie das Gründerteam haben, da in der Regel daraus eine langfristige und enge Zusammenarbeit erfolgt.

 

TOP TIPP FÜR GRÜNDER

Falls Du ein starkes Bedürfnis nach Sicherheit und einem geregelten Tagesablauf hast, gründe niemals ein Unternehmen. Think Big! Egal ob Du 100.000 € oder 10 Mio. € Umsatz generierst, der Arbeitsaufwand ist der gleiche!

 

GRÜNDER

Stefan Michaelis, Sebastian Schmidt, Kay Kagelmann

 

BRANCHE 

Digitaler Lieferservice für saubere Wäsche

 

Der Text ist Teil einer Serie, die in Kooperation mit dem Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) entstand. Der BPW bietet Unterstützung für Gründerinnen und Gründer bei der Erstellung ihres Geschäftskonzeptes (Businessplan oder Business Model Canvas) mit kostenfreien Angeboten wie Seminaren, Workshops, Netzwerk, Beratung und Feedback.

 


0 Kommentare

News Portraits und Interviews Gründungsförderung Innovation Textil/Bekleidung


Bitte anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.


Das könnte Sie auch interessieren

Umfrage: Nachhaltigkeitsbewertung von Start-ups

Jetzt teilnehmen: Gründungsteams in der Pre-Seed-Phase sind gesucht für eine Umfrage zum Thema Nachhaltigkeitsbewertung von Start-ups

Gründungsförderung | Wissenschaft/Forschung | News

0 Kommentare

Neues Tool: Sustainable Value Proposition Designer

Was passiert mit Produkten oder Dienstleistungen ohne ersichtlichen Nutzen für Kunden und andere Stakeholder? Sie floppen! Doch was heißt Nutzen eigentlich? Wie kreiert man diesen zielgruppenorientiert? Und wie stellt man sich dabei sowohl ökologisch als auch ökonomisch nachhaltig auf? Mit diesen Fragen hat sich das Borderstep Institut beschäftigt und einen Anwendungsleitfaden für den Sustainable Value Proposition Designer mit vielen verschiedenen Materialien veröffentlicht, der nahtlos an den Sustainable Business Canvas anschließt.      

Geschäftsmodelle | Innovation | Unternehmensführung

0 Kommentare

05
Aug

Crowdfunding Stammtisch #25 per Zoom

05. Aug 2021 15:00 Uhr

23
Aug
13
Okt

Green-Tech Start-ups gesucht!

13. Okt 2021 09:00 Uhr

"Saubere und erschwingliche Energie für alle"

Gründerinterview: Sonnen GmbH

Die Gründer von sonnen haben einen intelligenten Stromspeicher entwickelt, der überschüssigen Solarstrom speichern kann. Durch die neue sonnenCommunity kann nun außerdem der klassische Stromversorger komplett ersetzt werden, indem Überschüsse mit anderen Mitgliedern geteilt werden können. Da Sonnenbatterie-Besitzer ihren Strom aus erneuerbaren Energien erzeugen, sparen sie mit Hilfe dieser Entwicklung große Mengen CO2- denn der Strom wird emissionsfrei und nachhaltig erzeugt.

2 Kommentare

"Man muss ein eigenes Ökoystem errichten"

Porträt: L.A. Cleantech Incubator, USA

Ein öffentlich-privat finanziertes Gründungszentrum der Stadt Los Angeles, unterstützt erfolgsversprechende Start-ups der Green Economy und Umwelttechnik. Handlungsmaxime des L.A. Cleantech Incubators (LACI) sind die Abkehr von fossilen Energieträgern und ein Kurswechsel des öffentlichen und privaten Sektors im Umgang mit natürlichen Ressourcen.

0 Kommentare



 


Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.