Nachrichten

Jetzt für den Samsung for Impact-Accelerator bewerben!

© Markus Spiske - unsplash.com

Redaktion

Der Klimawandel und die Umweltzerstörung sind existenzielle Bedrohungen für unseren Planeten und damit für uns alle. Deshalb hat sich die Europäische Kommission mit dem Green Deal auf eine neue Wachstumsstrategie geeinigt – eine der wichtigsten politischen Initiativen der nächsten zehn Jahre. Um zu dem Übergang zu einer modernen, ressourceneffizienten und wettbewerbsfähigen Wirtschaft beizutragen, sucht das Samsung for Impact” Accelerator Programm Early-Stage Tech for Good Start-ups, die mit Technologie-getriebenen Lösungen ökologische oder soziale Herausforderungen angehen und dabei zum Erreichen der Ziele des European Green Deal beitragen.

Während des 4-monatigen Accelerators erhalten die 3 Gewinner unter anderem individuelles strategisches Coaching sowie zielgerichteten Zugang zu Experten, Investoren und Partnern und Wissenstransfer. Außerdem winken ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 30.000 € und Samsung-Geräte. Gesucht werden junge Unternehmen, Start-ups und Gründungen, die nicht länger als fünf Jahre existieren, wachstumsorientiert agieren und ihren Geschäftssitz in Deutschland haben.

Das Programm wird durchgeführt von Samsung und Impact Hub Berlin gemeinsam mit dem Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland. Bewerbungen sind bis zum 4. Oktober 2020 möglich. Alle Informationen zum Programm und der Bewerbung gibt es unter:
http://www.samsung.de/samsung-for-impact


0 Kommentare

News Preise/Wettbewerbe


Bitte anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.


Über Redaktion

StartGreen ist das online Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Zur StartGreen Online-Redaktion gehören Alexander Schabel, Maya Kristin Schönfelder, Katrin Krause und ein Team von Start-up begeisterten Studierenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Helft grünen Start-ups und Sozialunternehmen an Fördergelder zu kommen!

Gebt eure Stimme für den Förder-Mobilisator in der Online-Bewertung von Gesellschaft der Ideen ab! Wir wollen gemeinwohlorientierte Organisationen bei der Fördermittel-Suche unterstützen.

Als eine von 50 Ideen hat sich der marktübergreifende Förder-Mobilisator im Wettbewerb von 1.010 Einreichungen durchgesetzt und ist jetzt im Rennen für die Förderung einer Konzeptentwicklung in der ersten Phase sowie eines Pilotprojekts in einer zweiten Phase.

0 Kommentare

Ideen für die Kreislaufwirtschaft gesucht

Verwendete Materialien möglich lange nutzen, diese Idee steht hinter dem Begriff Kreislaufwirtschaft. Start-ups, die sich mit diesem Ansatz beschäftigen können sich jetzt um den Green Alley Award bewerben. 

Preise/Wettbewerbe | Gründungsförderung | Kreislaufwirtschaft

 

0 Kommentare

22
Nov

EnergyEfficiencyHack 2020 #eehack2020

Berlin

22. Nov 2020 15:00 Uhr

None

Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.