Nachrichten

Sortieren nach

Was passiert mit Produkten oder Dienstleistungen ohne ersichtlichen Nutzen für Kunden und andere Stakeholder? Sie floppen! Doch was heißt Nutzen eigentlich? Wie kreiert man diesen zielgruppenorientiert? Und wie stellt man sich dabei sowohl ökologisch als auch ökonomisch nachhaltig auf? Mit diesen Fragen hat sich das Borderstep Institut beschäftigt und einen Anwendungsleitfaden für den Sustainable Value Proposition Designer mit vielen verschiedenen Materialien veröffentlicht, der nahtlos an den Sustainable Business Canvas anschließt.      

Geschäftsmodelle | Innovation | Unternehmensführung

Mehr lesen

Digitale Lösungen für Stadtwerke gesucht!

„Stadtwerke reloaded“! Bewerbt euch für ein neues Coaching Programm, um die Digitalisierung unserer Stadtwerke mitzugestalten.

Beratung/Coaching | Energie | Innovation

Mehr lesen

Jetzt bewerben: Innovation Challenge #4 der Salzburg AG

Das österreichische Energie und Technologieunternehmen Salzburg AG sucht gemeinsam mit Sharkbite Innovation Startups im Bereich 5G, Digital Platform Services und Smart Energie mit Fokus auf die SDGs 7 (Affordable and Clan Energy), 9 (Industry, Innovation, Infrastrucutre), 11 (Sustainable Cities and Communities), 13 (Climate Action).

Innovation | Energie | Preise/Wettbewerbe

Mehr lesen

Jedes 4. deutsche Start-up ist grün

Der kürzlich veröffenlichte Green Startup Monitor zeigt, dass nachhaltige Start-ups die Nische verlassen haben: Im Jahr 2018 wirtschafteten demnach 26 Prozent der jungen innovativen Wachstumsunternehmen in Deutschland mit Produkten und Dienstleistungen, die zu einer Green Economy beitragen.

Innovation | Wissenschaft | Geschäftsmodelle
Mehr lesen

Berliner Klimaschutz „made by Start-ups“ mit europäischem Award ausgezeichnet

Beim European Energy Service Award wurde die Berliner Energiemanagement GmbH mit einem Sonderpreis geehrt. Gemeinsam mit drei Start-ups sorgt sie für effektiven Klimaschutz in Berlin.

Energie | Innovation | Technologie

Mehr lesen

Shell übernimmt Energie-Start-up sonnen

Das bayerische Jungunternehmen bietet innovative Energiedienstleistungen und intelligente Stromspeicher an. Im Jahr 2015 hatte sonnen den StartGreen Award gewonnen.

Energie | Finanzierung | Technologie
Mehr lesen

Ein Podcast gegen den Montagsblues

Zu viele Leute gehen montags schlecht gelaunt zur Arbeit. Das will das Berliner Start-Up GoodJobs mit dem Podcast "Geil Montag!" ändern.

Start-Up-Kommunikation | Geschäftsmodelle | Märkte

Mehr lesen

Experten fordern nachhaltige Digitalisierung

In einem Forderungspapier empfiehlt der Rat für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung, wie der digitale Wandel umwelt- und sozialverträglich gestaltet werden kann.

Politik | Innovation | Technologie
Mehr lesen

Low-Tech Lab - Problemlösung durch nachhaltige und einfache Technologien

Das Low-Tech Lab ist ein Open-Source-Forschungs- und Dokumentationsprojekt, das darauf abzielt, Low-Tech-Innovationen zu sammeln, zu dokumentieren und über eine Plattform im Web zu teilen. Es soll jedem Menschen weltweit ermöglichen, seine Grundbedürfnisse unabhängig und nachhaltig zu erfüllen. So können Low-Tech-Lösungen zu einer besseren Versorgung im Alltag beitragen und helfen, Fluchtursachen zu bekämpfen und die Situation in den Herkunftsländern zu verbessern.

Internationales | Technologie | Community
Mehr lesen

Energyhack² - Hacken für eine energieeffiziente Stadt

Unter dem Motto „Für die Stadt * Für die Energiewende“ findet am 12. und 13. Oktober ein Hackathon in Berlin statt. Eingeladen sind Entwicklerinnen, Designer, Forscherinnen und innovative Vordenker der Energiebranche.

Energie | Innovation | Technologie
Mehr lesen

Grüne Start-ups brauchen mehr Unterstützung

Grüne Gründungen sind auf dem Weg zu einer nachhaltigeren Wirtschaft unabkömmlich. Und doch richten sich nur wenige Förderangebote speziell an „grüne“ Start-ups.  

Gründungsförderung | Wissenschaft/Forschung | Politik

Mehr lesen

Female Founders – Studie zu weiblichen Gründerfiguren

Geschlechterspezifische Differenzen sind auch in der Gründungsszene präsent. Eine Studie des Deutschen Startup Monitors fasst nun die Hürden und Motivationen weiblicher Gründerfiguren in Deutschland zusammen.

Wissenschaft/Forschung | Gründungsförderung | Beratung/Coaching

Mehr lesen

Circular Fashion statt „Fast Fashion“

Viele Textilien sind leider nicht nachhaltig. circular.fashion will das ändern – mit einem Konzept, das jüngst mit dem Global Change Award 2019 ausgezeichnet wurde. Im April wird per Crowdfunding Geld für die Umsetzung gesammelt.

Kreislaufwirtschaft | Textil | Finanzierung
Mehr lesen

Gründungswettbewerb KUER.NRW ist gestartet

Gründerinnen und Gründer aus Nordrhein-Westfalen können sich ab sofort bewerben, wenn sie in den Zukunftsbranchen Klima, Umwelt, Energieeinsparung und Ressourcenschonung aktiv sind oder werden wollen.

Wettbewerb | Region | Gründungsförderung
Mehr lesen

Nachhaltiger Konsum leicht gemacht

Das neue Poster der Hilfswerft gGmbH Die Nachhaltigen 222 in Deutschland gibt einen umfassenden Überblick über sozialverträglich und ökologisch produzierenden Marken in Deutschland. Das gemeinnützige Produkt hilft Verbraucherinnen und Verbrauchern dabei, ihre Konsumgewohnheiten nachhaltig und einfach zu verändern.

Kreislaufwirtschaft | Personen | Beratung

Mehr lesen

55 Millionen Euro für Berliner Scooter-Start-up

Momentan ist viel Bewegung im Bereich der Mikro-Mobilität – das zeigt eine große Series A-Finanzierungsrunde für das Start-up Flash.

Mobilität | Finanzierung | Stadt
Mehr lesen

Start-up Pitch auf dem BEE-Neujahrsempfang 2019

Erneuerbare Energien schreiben Innovationsgeschichte! Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) und Naturstrom suchen gemeinsam die Start-up-Newcomer des Jahres 2019! Seid mit dabei!

Energie | Technologie | Innovation
Mehr lesen

Bis zu 10.000 € für Klimaschutz an Schulen

Die Allianz Umweltstiftung zeichnet hervorragende Schulprojekte aus, die etwas zum Schutz des Klimas beitragen – und belohnt das Engagement mit Preisgeldern. Bis zum 7. Dezember sind Bewerbungen für den Klimapreis 2019 möglich.

Energie | StartGreen@School | Preis
Mehr lesen

Für Energie-Start-ups: Die Grid Community Challenge 2018

Damit Energie auch in Zukunft sicher von A nach B gelangen kann, braucht es stabile Stromnetze, innovative Technologien und nachhaltige Ideen. Start-ups, die Lösungen auf regionaler Ebene entwickeln, können sich an diesem Wettbewerb beteiligen.

Energie | Technologie | Wettbewerb
Mehr lesen

Newsletter

Mit dem StartGreen Newsletter bist Du immer topaktuell über alle Neuigkeiten rund um die grüne Gründerszene (grüne Start-ups, Green Economy, Finanzierung & Investoren, Fördermöglichkeiten) informiert.

Jetzt abonnieren!


Eigene Beiträge über das Portal veröffentlichen

Sie können eigene Beiträge und Neuigkeiten auf StartGreen einstellen. Jeder angemeldete Nutzer kann diese lesen, kommentieren und mit anderen teilen. Nutzen Sie jetzt die kostenlose Möglichkeit andere über Ihre Aktivitäten, Neuigkeiten und Termine zu informieren!

Beitrag schreiben

Nachrichten filtern

Nachrichtentypen

Themen



 


Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.