Nachrichten

Sortieren nach

Was passiert mit Produkten oder Dienstleistungen ohne ersichtlichen Nutzen für Kunden und andere Stakeholder? Sie floppen! Doch was heißt Nutzen eigentlich? Wie kreiert man diesen zielgruppenorientiert? Und wie stellt man sich dabei sowohl ökologisch als auch ökonomisch nachhaltig auf? Mit diesen Fragen hat sich das Borderstep Institut beschäftigt und einen Anwendungsleitfaden für den Sustainable Value Proposition Designer mit vielen verschiedenen Materialien veröffentlicht, der nahtlos an den Sustainable Business Canvas anschließt.      

Geschäftsmodelle | Innovation | Unternehmensführung

Mehr lesen

Call for Innovation

Stichtag für das Einreichen innovativer Vorschläge an KIC InnoEnergy rückt näher, Unternehmen mit Innovationen im Bereich nachhaltiger Energien sollten sich vor dem 11. Oktober 2016 anmelden

Energie | Wettbewerb

Mehr lesen

Neues „Berliner Startup Stipendium“

Mit 1.500 Euro monatlich unterstützen vier Berliner Hochschulen interdisziplinäre Gründerteams. Bewerbungsschluss: 25. September 2016.

Finanzierung | Wissenschaft | Gründungsförderung

Mehr lesen

Umfrage zur Situation von Gründerinnen in der deutschen Digitalwirtschaft

Female Entrepreneurship: Das Vodafone Institute for Society and Communications führt eine Studie zum Thema: "Gründerinnen in der Digitalwirtschaft" durch. Ziel sei die Erarbeitung von Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Situation weiblicher Digtial Entrepreneurs.

Forschung | Gründungsförderung

Mehr lesen

EU-Konsultation: Bessere Rahmenbedingungen für Start-ups in Europa

Online-Befragung: Die Europäische Kommission hat eine öffentliche Konsultation gestartet mit dem Ziel, die Rahmenbedingungen für Start-ups in Europa zu verbessern.

Internationales | Forschung | Gründungsförderung

 

Mehr lesen

3Yourmind gewinnt den Deutschen Innovationspreis

Am 8. April 2016 wurde der diesjährige Deutsche Innovationspreis in München verliehen

Preis | Innovation | Forschung

Mehr lesen

BMWi-Studie zur Gründung von Sozialunternehmen

Die Mittelstandsbeauftragte der Bundesregierung und Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Iris Gleicke, stellte heute die Studie "Herausforderungen bei der Gründung und Skalierung von Sozialunternehmen" beim Social Impact Lab in Berlin vor.

Politik | Personen | Forschung

Mehr lesen

Fünf Gründerteams aus Israel für eine Zusammenarbeit mit Universitäten in Berlin und Potsdam ausgewählt

Fünf der elf Gründungsteams aus Israel, die im Rahmen des Projekts EXIST Start-up Germany Berlin besucht haben, wurden von einer Expertenjury für die nächste Stufe der Zusammenarbeit mit einer Universität in Berlin oder Potsdam ausgewählt.

Wettbewerbe | Wissenschaft | Internationales

Mehr lesen

Migranten leisten wichtigen Beitrag zum Gründungsgeschehen

Die jährliche Gründungsquote von Migranten liegt im Durchschnitt von 2009 bis 2014 bei 1,86 % und somit etwa um ein Zehntel höher als die Gründungsquote im Allgemeinen (1,68 %).

Personen | Märkte | Internationales

Mehr lesen

Der Deutsche Innovationspreis für Klima und Umwelt kürt seine Gewinner!

Zum fünften Mal vergab das Bundesumweltministerium und der BDI gestern den Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) 2015 an herausragende Ideen unserer Zeit.

Wettbewerb | Politik | Innovation

Mehr lesen

Neuroökonomie: Der Kampf zwischen Gier und sozialem Miteinander

Warum sind wir bereit, für Lebensmittel mit Bio-Siegel deutlich mehr zu zahlen? Warum gehen wir bei der Verteilung von Werten lieber leer aus, als einen unfairen Anteil zu akzeptieren? Der leitende Epileptologe der Universität Bonn forscht an der Schnittstelle von Neurologie und Ökonomie.

Forschung | Personen

Mehr lesen

WWF spricht sich gegen Verzicht von Palmöl aus

Ein vollständiger Verzicht von Palmöl in Deutschland wäre einer Studie der Umweltschutzorganisation WWF zufolge keine gute Lösung für Klima, Tier- und Pflanzenwelt. Denn das Palmöl müsste ersetzt werden, etwa durch Kokos-, Soja-, Sonnenblumen- und Rapsöl.

Energie | Forschung

Mehr lesen

2015- ein Jahr der Negativrekorde für die Umwelt

Für die Umwelt war 2015 laut einem internationalen Wissenschaftsbericht das schlimmste Jahr seit Beginn der systematischen Erfassung des globalen Klimawandels. Laut US-Wetter- und Ozeanografiebehörde wurden Rekordemissionen verzeichnet.

Forschung

Mehr lesen

Nachhaltigkeit in der Universität

Erstmals gibt es in diesem Jahr einen Sonderpreis für Social Entrepreneurship beim Funpreneur-Wettbewerb der Freien Universität. Auch die Hochschultage 2016 drehen sich um Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Preise | Wissenschaft | Beratung

Mehr lesen

Schaffung gesellschaftlicher Werte wird Teil des Unternehmenserfolges

Ergebnisse der Studie „Government and the Global CEO: Redefining success in a changing world“: Ein Großteil der weltweiten Vorstandschefs ist sich einig: Erfolg darf sich künftig nicht nur nach Gewinnzahlen bemessen, sondern Ziel muss es sein, gesellschaftliche Werte zu schaffen. Um die künftigen Herausforderungen zu meistern, sind Wirtschaft und Regierungen gefordert enger zusammenzuarbeiten

Märkte | Forschung | Politik

Mehr lesen

„Gründerwettbewerb – IKT Innovativ“ schneidet bei neuer Studie hervorragend ab

Das Internetportal Für-Gründer.de hat die Studie „Gründerwettbewerbe in Deutschland“ veröffentlicht.

Forschung | Wettbewerb

Mehr lesen

Wie viel verdient man in Deutschland im sozialen Bereich?

Geld verdienen UND Gutes tun, passt das zusammen? The Changer ist auf die Suche gegangen und hat die Gehälter im sozialen Sektor einmal genauer reflektiert.

Forschung | Personen

Mehr lesen

Gefangen in der Welt einseitiger Informationen

Wie verbreiten sich Falschinformationen in sozialen Netzwerken – etwa Mythen über Klimaforschung und Klimawandel? PNAS-Studie bestätigt: Das Ausblenden unliebsamer Informationen hat Methode.

Forschung

Mehr lesen

Newsletter

Mit dem StartGreen Newsletter bist Du immer topaktuell über alle Neuigkeiten rund um die grüne Gründerszene (grüne Start-ups, Green Economy, Finanzierung & Investoren, Fördermöglichkeiten) informiert.

Jetzt abonnieren!


Eigene Beiträge über das Portal veröffentlichen

Sie können eigene Beiträge und Neuigkeiten auf StartGreen einstellen. Jeder angemeldete Nutzer kann diese lesen, kommentieren und mit anderen teilen. Nutzen Sie jetzt die kostenlose Möglichkeit andere über Ihre Aktivitäten, Neuigkeiten und Termine zu informieren!

Beitrag schreiben

Nachrichten filtern

Nachrichtentypen

Themen



 


Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.