Nachrichten

Sortieren nach

Die Krise trifft alle Unternehmen unterschiedlich. Doch gerade nachhaltige Unternehmen halten sich gut.

Unternehmensführung | Geschäftsmodelle | Politik

Mehr lesen

INIT im Interview

INIT Intelligent Nano Irrigation Technologies aus Berlin vertreibt in Entwicklungsländern in besonders trockenen Gebieten eine Entsalzungsanlage in Form einer klassischen 8 Liter Groß-Wasserflasche. Diese lässt sich nach der Nutzung als Wasservorratsbehältnis von Farmern zur Langzeitentsalzung für den Ackerbau nutzen.

Wasser | Internationales | Interview
Mehr lesen

Grüne Finanzierungsrunden im September 2017

Im September richten wir unseren Blick auf den Sektor erneuerbarer Energien in Indien, ein Start-up im Kampf gegen Verpackungsmüll in Kühllieferketten, eine Großinvestition für elektrobetriebene Zweiräder, sowie eine Akquisition des Energieriesen Total. 

Finanzierung | Internationales | Energie
Mehr lesen

Energy Solaris: Energieeffiziente Solar-Klimaanlage

Warme und gesunde Luft durch Sonnenenergie: Auf dem Green Innovation and Investment Forum (GIIF) 2017 in Stuttgart zeigte das Tech-Start-up Energy Solaris aus der Republik Moldau eine HVAC-Anlage. Sie beheizt hocheffizient Gebäude, kann diese aber auch kühlen oder mit Frischluft versorgen. Das funktioniert sogar in feuchten Regionen.

Wohnen | Energie

Mehr lesen

Weltweite Umfrage: Besorgnis über den Klimawandel nimmt zu

Klimafakten: Die Erderwärmung wird weltweit als eine der größten Bedrohungen wahrgenommen. Das ergibt eine Umfrage des US-Instituts Pew Research in 38 Ländern.

Forschung | Internationales

Mehr lesen

Höchst unterschiedliche Klima-Noten für G20-Staaten

Italien, Brasilien und Frankreich sind vor Deutschland die Klassenbesten mit Abstrichen – USA und Saudi-Arabien liegen am unteren Ende. Noch kein G20-Staat auf Kurs der Pariser Klimaziele.

Internationales | Politik

Mehr lesen

Grüne Finanzierungsrunden im Juni 2017

Im Juni freuen sich vor allem internationale Start-ups über einen Geldsegen. Ein Solarkraft-Herd, ein Ersatzprodukt für Mineralöl und die Unterstützung für CleanTech-Unternehmen konnten die Investoren überzeugen. Ein Projekt, das Plastik aus Zuckerrohr herstellen möchte, wirbt noch um die Gunst der Crowd. Wir stellen wieder sechs globale Finanzierungsrunden aus der grünen Gründerszene vor.

Finanzierung | Internationales | Technologie
Mehr lesen

Regeln für die Sharing-Economy

Das Europaparlament hat EU-weite Regeln für Unternehmen der sogenannten Sharing Economy wie Uber, Airbnb oder Blablacar gefordert.

Mobilität | Politik | Städte

Mehr lesen

Call for Applications: ASApreneurs Autumn School for Sustainable Entrepreneurship

Die Autumn School for Sustainable Entrepreneurship bietet jungen deutschen und afrikanischen Gründern im Bereich Klimaschutz die Möglichkeit zum Austausch. Bis 25.06. bewerben!

Gründungsförderung | Unternehmensführung | Internationales

Mehr lesen

Projekt gegen die Plastik-Verschmutzung der Ozeane

Roger Spranz, Doktorand am Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung, ein deutscher und zwei indonesische Kollegen wollen mit dem Projekt „Tasini“ gegen die Verschmutzung der Ozeane vorgehen.

Forschung | Wasser | Kreislaufwirtschaft

Mehr lesen

Verantwortung für Verpackungsmüll

Die europäischen Konsumgüterkonzerne Nestlé und Unilever gehören laut der Umweltschutzorganisation Greenpeace zu den größten Verursachern von Plastikmüll im Meer vor den Philippinen.

Kreislaufwirtschaft | Internationales | Wasser

Mehr lesen

Grüne Finanzierungsrunden im August 2017

Im August konnten besonders Start-ups mit umweltfreundlichen Mobilitätskonzepten Investoren gewinnen und die Crowd überzeugen. Aber auch ein Konzept zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen in Lieferketten darf sich über eine Seed-Finanzierung freuen. Außerdem bekommt ein weiterer Smartphone-Reparaturdienst frisches Kapital in Millionenhöhe.

Finanzierung | Mobilität | Internationales
Mehr lesen

Sanfter Tourismus in Italien: amavido im Interview

amavido ist ein Reiseportal, auf dem Urlauber eine Reise abseits des Massentourismus buchen können. amavido bietet familiengeführte Unterkünfte in unentdeckten italienischen Dörfern an und ermöglicht Urlaubern authentische Erlebnisse im Einklang mit der Community vor Ort. Dadurch trägt amavido dazu bei, dass die Einheimischen unterstützt werden und Reisende einen einzigartigen kulturellen und persönlichen Austausch erfahren.

Internationales | Personen | Mobilität

Mehr lesen

Grüne Finanzierungsrunden im Juli 2017

Neben zwei GreenTech Unternehmen konnten im Juli ein rheinländischer Elektro-Roller Hersteller, ein innovatives Agrar Start-up aus Paris sowie der wachsende Smart-Phone Reparatur-Dienst Reperando Investoren gewinnen. Außerdem setzt sich der Solar-Kocher Trend weiter fort und SolSource beendet ein erfolgreiches Crowd-Funding. Wir berichten wieder über die spannensten Investments.

Finanzierung | Mobilität | Energie

Mehr lesen

"Dranbleiben, auch wenn es schwierig ist. "

StartGreen fragt nach

... bei TerraCycle: Das Unternehmen ist ein Pionier im Bereich Kreislaufwirtschaft. Gründer und CEO Tom Szaky im Interview.

Kreislaufwirtschaft | Interview

Mehr lesen

Straßentransport neu gedacht

Auf Online-Plattform Clicktrans können Umweltbewusste neuerdings Transportunternehmen finden, die ohnehin die gewünschte Strecke fahren. Europaweit hat Clicktrans so bereits 9,5 Millionen Kilogramm CO2 eingespart.

Mobilität | Internationales | Märkte

Mehr lesen

Chancen für Tech-Start-ups

Das Tech Open Air ist Europas führendes interdisziplinäres Technologie-Festival. Mit StartGreen bekommt ihr 15% Rabatt auf eure Tickets!

Beratung | Technologie

 

Mehr lesen

Grüne Finanzierungsrunden im Mai 2017

Der Mai hat vielen nachhaltigen und sozialen Start-ups eine Finanzierungssumme beschert. Mit neuem Geld kann die Rettung der Meere vorangetrieben, sauberes Wasser oder Solarenergie bereitgestellt sowie Ernten und Lebensmittel gerettet werden. Wir stellen sieben globale Finanzierungsrunden aus der grünen Gründerszene vor.

Finanzierung | Wasser | Landwirtschaft
Mehr lesen

Ein Container voll Mangos

Das Start-up Nuss und Frucht will mit einer Crowdfunding- Kampagne die Weiterführung des Projekes „Vango“ sichern: fair produzierte, getrocknete Mangos aus einem Kinderhilfsprojekt in Burkina Faso. Jetzt unterstützen!

Ernährung | Internationales | Finanzierung

Mehr lesen

Newsletter

Mit dem StartGreen Newsletter bist Du immer topaktuell über alle Neuigkeiten rund um die grüne Gründerszene (grüne Start-ups, Green Economy, Finanzierung & Investoren, Fördermöglichkeiten) informiert.

Jetzt abonnieren!


Eigene Beiträge über das Portal veröffentlichen

Sie können eigene Beiträge und Neuigkeiten auf StartGreen einstellen. Jeder angemeldete Nutzer kann diese lesen, kommentieren und mit anderen teilen. Nutzen Sie jetzt die kostenlose Möglichkeit andere über Ihre Aktivitäten, Neuigkeiten und Termine zu informieren!

Beitrag schreiben

Nachrichten filtern

Nachrichtentypen

Themen


Die Inhalte des Bereichs Tools wurde unter Zusammenarbeit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (apl. Professur für Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit und An-Institut Sirius Minds) und dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erstellt.

StartGreen ist das Online-Informations- und Vernetzungsportal für die grüne Gründerszene in Deutschland. Hier informiert und vernetzt sich die grüne Gründerszene (grüne Gründer, grüne Start-ups, grüne Investoren und Kapitalgeber, nachhaltig orientierte Gründerzentren u.v.m.) um ihr Wissen und ihre Erfahrungen auszutauschen.